08. Juli 2014

Verkehrsschule Florin AG setzt auf VW Golf

Die Verkehrsschule Florin AG ergänzt die Fahrzeugflotte neu mit acht VW Golf. Damit wächst der Fuhrpark auf insgesamt 24 Golf an. Die Übergabe erfolgte kürzlich im Autocenter Baschnagel AG in Wettingen.

Verkehrsschule Florin AG setzt auf VW Golf

Die Flotte der Verkehrsschule Florin AG besteht ausschliesslich aus VW Golf. Mit den acht neuen Fahrzeugen wächst sie auf insgesamt 24 Fahrzeuge an. «Der VW Golf ist zeitlos, sparsam und hat sich seit Jahrzehnten für den Fahrschulbetrieb bewährt. Die Technik ist umweltfreundlich, robust und dank der optimalen Sitzposition haben die Schüler eine ausgezeichnete Übersicht über die Geschehnisse auf der Strasse», begründet Florin Preining, Leiter Marketing, die Wahl.

 

Die acht Golf 1.2 TSI sind serienmässig mit Multikollisionsbremse, der bei den Fahrschülern beliebten Start-Stopp-Funktion, mit der Klimaanlage «Climatronic», Multifunktionsanzeige und einem Multifunktions-Lederlenkrad ausgestattet. Zudem verfügen einige der Fahrzeuge über die Optionen «Park Assist», die Rückfahrkamera «Rear Assist», Keyless Access, ein Panorama-Ausstelldach oder eine Anhängevorrichtung.


Zwischen der Verkehrsschule Florin AG und dem Autocenter Baschnagel AG in Wettingen besteht eine langjährige Partnerschaft. «Mit dem Autocenter Baschnagel haben wir einen zuverlässigen Ansprechpartner ganz in unserer Nähe. Zudem werden wir vom ganzen Team seit Jahren ausgezeichnet beraten und betreut», ergänzt Florin Preining abschliessend. (pd/ml)

 

www.fahrschule-florin.ch

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK