05. Juli 2013

Neuer Skoda Octavia Combi mit besten Restwerten

Der neue Skoda Octavia Combi der dritten Generation gehört schon kurz nach dem Verkaufsstart zu den wertstabilsten Kompakt-Kombis in Europa. Das ist das Ergebnis einer für fünf europäische Länder durchgeführten aktuellen EurotaxGlass-Studie.

Neuer Skoda Octavia Combi mit besten Restwerten

Der Skoda Octavia Combi ist auch bei den Restwerten führend.

Sechs kompakte Kombis wurden von EurotaxGlass im Rahmen der jüngsten Studie untersucht: der neue Skoda Octavia Combi, Ford Focus Combi, Hyundai i30 Combi, Opel Astra Sports Tourer, Peugeot 308 SW und Renault Mégane Grandtour. In allen fünf Ländern erwartet die Studie nach drei Jahren Laufzeit und 90‘000 km Laufleistung beim neuen Skoda Octavia Combi im Vergleich mit den anderen Modellen die besten Restwerte. Die künftigen Werte des neuen Octavia Combi werden demzufolge je nach Land zwischen 49 und 40 Prozent erreichen. Damit kann die neue, dritte Modell-Generation, die seit Mai 2013 in die europäischen Märkte eingeführt wird, die bereits guten Ergebnisse ihrer direkten Vorgängergeneration noch einmal übertreffen.

"Der neue Octavia Combi bietet nicht nur Raum in seiner schönsten Form, er ist auch ein echter Restwert-Riese", sagt Werner Eichhorn, Skoda Vorstand Vertrieb und Marketing. "Der Sieg in der EurotaxGlass-Studie gleich in fünf europäischen Märkten bestätigt einmal mehr die Qualität und Wertstabilität des Fahrzeugs. Eigenschaften, die unsere privaten und gewerblichen Kunden so sehr schätzen, dass sie bereits den bisherigen Octavia Combi 2012 zum meistverkauften Kombi in Europa machten", so Eichhorn.

In die Bewertung einbezogen werden Kriterien wie Verbrauch, CO2-Emissionen, Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität und Zuverlässigkeit. Auch Design- und Markenaspekte spielen eine Rolle. Das insgesamt beste Restwert-Ergebnis erzielt der neue Octavia Combi mit 49 Prozent in Deutschland, dem weltweit zweitstärksten Markt der Marke. In der Ausstattung "Ambition" mit der Motorisierung 2,0 TDI/110 kW liegt der Octavia Combi hier klar an der Spitze, die Wettbewerber kommen im Durchschnitt nur auf 43 Prozent Restwert. Im Heimatmarkt Tschechien liegt der Octavia Combi mit einem Restwert von 45 Prozent sogar rund sieben Prozent besser als die Wettbewerber. (pd/ft)



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK