16. Juli 2015

Die Schweizer Armee fährt zukünftig G-Klasse

Das Parlament hat die Beschaffung von rund 3200 geländegängigen Motorfahrzeugen Mercedes-Benz G 300 CDI Station bewilligt. Am 30. April haben Rüstungschef Martin Sonderegger und Projektleiter Philipp Wirz den Vertrag mit Mercedes-Benz Schweiz AG unterzeichnet. Die Serienauslieferung beginnt im Juli 2016 und dauert bis April 2020.

Die Schweizer Armee fährt zukünftig G-Klasse

Bei dem Projekt «L Motfz gelg 14» handelt es sich um ein Rüstungsprogramm, in dem die Armee die Fahrzeuge der Marke Steyr Daimler Puch 230 GE durch die G-Klasse 300 CDI Stations-Wagen ersetzt. Dabei sollen monatlich bis zu 70 Fahrzeuge voll ausgerüstet der LBA übergeben werden. Dank des Offsetagreements werden 100 % des Vertragsvolumens grösstenteils mit indirekten Beteiligungen in die Schweiz zurückfliessen.

Sonderegger: «Unter anderem waren die ausgereifte robuste Technik, die Reduktion der Komponenten auf das Wesentliche und einfache Bedienbarkeit mitentscheidend für die Wahl.» Die Evalution wurde mit vier Musterfahrzeugen in militärischen Erprobungsstellen mit Schlechtwegerprobung auf Pässefahrten und im harten Einsatz bei der Truppe durchgeführt. Der neue Geländewagen der Schweizer Armee soll flächendeckend für den Personen- und Sachtransport eingesetzt werden.

Der 6-Zylinder-Dieselmotor OM 642 leistet 184 PS. Das Nenndrehmoment beträgt 400 Nm. Übertragen wird die Kraft von einer 5-Gang-Automatik. Mit einer Reifengrösse von 225/75 R 16 verfügt die militärische Ausführung der Mercedes-Benz G-Klasse über eine Wattiefe von 600 mm.

Die Mercedes-Benz-Geländewagen werden mit verschiedenen Aufbauvarianten angeboten. Dabei handelt es sich um den Station-Wagen, offenen Wagen, Kastenwagen und das Fahrgestell für Koffer- und Pritschenaufbauten als 4x4 und 6x6-Ausführung. Mit diesem Standardprogramm und vielfältigen Möglichkeiten der Sitzanordnung von zwei bis zu zehn Sitzplätzen steht für jeden Einsatz der richtige Geländewagen zur Verfügung. (bsc/pd)

Zur Mercedes-Benz G-Klasse

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK