10. Juli 2015

Frisch geliftet – der neue Fiat 500 feiert Weltpremiere

Acht Jahre nach Präsentation der aktuellen Baureihe wurden der Fiat 500 und das Cabriolet Fiat 500C gründlich überarbeitet. Nebst sanften Veränderungen am Blechkleid, punktet der kleine Italiener vor allem mit noch umweltfreundlicheren Motoren und einem erweitertem Infotainmentangebot.

Frisch geliftet – der neue Fiat 500 feiert Weltpremiere
Frisch geliftet – der neue Fiat 500 feiert WeltpremiereFrisch geliftet – der neue Fiat 500 feiert WeltpremiereFrisch geliftet – der neue Fiat 500 feiert WeltpremiereFrisch geliftet – der neue Fiat 500 feiert Weltpremiere

Seit der erste Fiat 500 am 4. Juli 1957 das berühmte alte Werk Lingotto in Turin verliess, eroberte der «Cinquino», wie er liebevoll genannt wurde, die Herzen der Autofahrer im Sturm. Jetzt präsentiert sich der Kleinwagen in einem neuen Blechkleid, wenn auch nur behutsam daran Hand angelegt wurde. Denn, wie sagt man so schön: «Never change a winning team». Die Abmessungen sind identisch geblieben, ein neuer Kühlergrill, neue Scheinwerfer und neue Heckleuchten, sowie LED-Tagfahrlichter, zwei neue Lackierungen und das Personalisierungsprogramm «Second Skin» sorgen für optische Frische. Mehr gibt es nicht, denn die Liebeskugel will ihren Fans treu bleiben. Dafür wurde der Innenraum deutlich aufgewertet und mit dem neusten Stand der Technik ausgestattet.

 

Bereits in der Basisversion Pop ist der neue Fiat 500 serienmässig mit dem neuen Multimediasystem Uconnect mit 5-Zoll-Bildschirm und Smartphone-Einbindung via AUX-IN und USB ausgestattet. Die Variante Uconnect LIVE - serienmässig beim Ausstattungsniveau LOUNGE - ist darüber hinaus mit einem Touchscreen ausgerüstet und Bluetooth-fähig. Smartphones können so drahtlos integriert werden und mit Freisprechanlage bedient oder zum Audiostreaming genutzt werden. Mit kompatiblen Smartphones ist zusätzlich eine SMS-Vorlesefunktion durchführbar. Auf Wunsch steht digitaler Radioempfang (DAB) zur Verfügung.

 

Ein weiterer Clou von Uconnect LIVE sind die zahlreichen Smartphone-Applikationen, die direkt über das System bedient werden. Die Uconnect LIVE App steht im Apple Store (Betriebssystem iOs) beziehungsweise im Google Play Store (Android) zum Download bereit. Die Applikationen werden gestartet, sobald das Smartphone mit dem bordeigenen Infotainmentsystem gekoppelt ist. Sie sind so modifiziert worden, dass sie nicht vom Strassenverkehr ablenken. Die dritte Variante Uconnect NAV verwöhnt zusätzlich zu allen Funktionen von Uconnect LIVE - inklusive auf Wunsch digitaler Radioempfang - mit einem Navigationssystem von TomTom, das sich mittels Spracheingaben steuern lässt. Neu und äusserst praktisch ist zudem ein abschliessbares Handschuhfach, hier war vorher nur ein offenes Ablagefach.

 

Die Motorenpalette des neuen Fiat 500 besteht zum Markstart aus dem Zweizylinder-Benziner TwinAir in zwei Leistungsstufen (59 kW/80 PS oder 77 kW/105 PS) und dem Vierzylinder-Benziner 1.2 8V mit 51 kW (69 PS) Leistung. Speziell der TwinAir Motor begeistert mit vorbildlicher Umweltfreundlichkeit. Der CO2-Wert beträgt je nach Leistungsvariante nur 88 Gramm pro Kilometer Fahrt. Der 1,2-Liter-Benziner wird voraussichtlich ab Ende 2015 auch in einer ECO-Konfiguration angeboten, die ebenfalls hervorragende Verbrauchswerte aufweist.

 

Im Stadtverkehr und auf Landstrassen fühlt sich der kleine Herzensbrecher daheim, auf kurvigen Bergstrassen muss man das manuelle Sechsganggetriebe hie und da etwas stärker beanspruchen und vermehrt Schaltfreude an den Tag legen - dafür gibt es noch mehr vom typischen Knattersound des Motors auf die Ohren. Zur Auswahl steht auch das automatisierte Schaltgetriebe Dualogic. Der neue Fiat 500 steht ab dem 18. Juli sowohl als geschlossener Vierplätzer als auch als Cabrio beim Händler ab Fr. 14'900 (1.2 8V, 69 PS). (ir)

 

www.fiat.ch

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK