04. Februar 2015

Standheizungen: Webasto hilft AMAG beim Einheizen

Mollige Wärme beim Einsteigen ins Auto und gleich einwandfreie Sicht, das sind die Vorteile einer Standheizung. Die AMAG hat bisher schon mit dem Spezialisten Webasto zusammengearbeitet, will das nun aber noch intensivieren. Webasto teilte ausserdem mit, aufgrund des Euro-Kursrutsches vorerst alle Preise um mindestens zehn Prozent gesenkt zu haben.

 Standheizungen: Webasto hilft AMAG beim Einheizen

Auf gute Zusammenarbeit: Giovanni Pagliaro (l.), Leiter Zubehör bei AMAG, und Markus Ming, Verkaufsleiter Webasto Schweiz.

Zehn AMAG-Garagen sind inzwischen mit detailliertem Infomaterial für das Standheizungssortiment ausgerüstet und die Mitarbeitenden können den Kunden aktiv beraten. Der Leiter Zubehör, Giovanni Pagliaro: «Dabei handelt es sich vorerst um zehn Pilotbetriebe an strategisch sinnvollen Standorten, wie zum Beispiel Davos. Je nachdem wie der Test bei unseren Kunden ankommt, weiten wir das Angebot auf die ganze Schweiz aus.»

Die Partnerschaft zwischen Webasto und AMAG soll in Zukunft verstärkt in den Fokus rücken – auch durch die intensive Unterstützung der Garagisten und Verkäufer. «Wir sehen in diesem Bereich noch sehr viel Potenzial», sagt Pagliaro. Standheizungen erscheinen immer öfter als Zubehör und lassen sich auch nachrüsten. Webasto ist sowohl Erstausrüster wie auch Nachrüster für VW, Audi, Seat, Škoda, VW Nutzfahrzeuge und Bentley.
 
Markus Ming, Verkaufsleiter Webasto Schweiz: «Grundsätzlich lässt sich jedes Auto
nachrüsten. Je nach technischer Ausstattung eines Fahrzeugs muss man individuell schauen, wo es Platz für eine Standheizung gibt.»

Das Nachrüsten bei Dieselfahrzeugen ist einfacher: Viele der Selbstzünder sind bereits ab Werk mit einem so genannten Zuheizer ausgerüstet, um schneller die optimale Betriebstemperatur zu erreichen. Das bedeutet, dass ein Grossteil einer Standheizung schon vorhanden ist und der sich einfacher zu einer vollwertigen Standheizung aufrüsten lässt.

Für einen versierten Fachmann sollte der Einbau prinzipiell kein Problem darstellen. Falls dennoch Schwierigkeiten auftreten, verfügt Webasto über vier Kompetenzzentren und 70 Servicestellen in der ganzen Schweiz. Die stehen auch dem Garagisten mit Rat und Tat zur Seite. (bsc)

www.webasto-standheizung.ch
www.amag.ch





SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK