03. Dezember 2014

Ladestationen: Green Motion hat zwei neue Partner im Wallis

Green Motion, das führende Schweizer Unternehmen für Aufladeinfrastrukturen für Elektrofahrzeuge, hat Énergies Sion Région und Sierre-Energie als strategische Partner für den Vertrieb im Mittelwallis gefunden.

Ladestationen: Green Motion hat zwei neue Partner im Wallis

Dank eines umfangreichen Angebots werden nicht nur Ladestationen in öffentlichen Gebietskörperschaften errichtet, sondern sie werden auch Unternehmen und Privatpersonen der Region angeboten.

Énergies Sion Région und Sierre Energie unterzeichnen dafür eine Alleinvertriebsvereinbarung mit Green Motion. Sie richten sechs Parkplätze in Sitten sowie zwei in Siders ein. Diese Anlagen fügen sich nahtlos in das bestehende Green-Motion-Ladenetz ein, das zur Zeit 270 Standorte hat. Sie wurden bei mehr als 100 institutionellen Kunden in der gesamten Schweiz errichtet.

Die Walliser verfügen nunmehr über ein einheitliches, leistungsstarkes Aufladenetz, das mit lokal produzierter Energie beliefert wird. Das überrascht beim Wallis nicht. Wasserkraft erzeugt 55 % des Stroms für den Energiebedarf der Schweiz und davon kommt die Hälfte aus dem Wallis. So hat der Kanton auch eine Vorreiterrolle bei der Infrastruktur von Ladestationen für Elektrofahrzeuge. (bsc/pd)

 

www.greenmotion.ch
www.esr.ch
www.sierre-energie.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK