13. Oktober 2014

Dunkelheit und Glätte: Die Herbst-Tipps des TCS

Saubere Scheiben, um zu sehen; Abblendlicht, um gesehen zu werden; Winterreifen, um sicherer zu fahren. Das sind einige der Tipps, die der TCS Autofahrern für die dunkle Jahreszeit mit auf den Weg gibt. Kurze Tage, kühle Temperaturen, Laub auf den Strassen und Nebel – der Herbst birgt viele Gefahren für den Strassenverkehr.

Dunkelheit und Glätte: Die Herbst-Tipps des TCS

Ist die Windschutzscheibe verschmutzt, blendet die Sonne noch mehr. Man sollte sie daher regelmässig innen und aussen reinigen. Wichtig sind natürlich auch saubere Scheibenwischer. Tagfahrlicht ist zwar mittlerweile obligatorisch, aber spätestens in der Dämmerung ist unbedingt das Abblendlicht einzuschalten, um besser sehen und gesehen zu werden.

Fussgänger und Velofahrer sollten darauf achten, gesehen zu werden. Es empfiehlt sich helle Kleidung, allenfalls mit reflektierenden Elementen – und zusätzliche auf dem Velohelm. Empfehlenswert sind auch Reifen mit seitlichen Reflexstreifen. Die Fahrradbeleuchtung sollte einwandfrei funktionieren und von Weitem sichtbar sein. Ein Hinweis zur Beleuchtung: blinkende Lichter sind nicht erlaubt.

In Waldpartien ist vor allem beim Eindunkeln erhöhte Wachsamkeit und Vorsicht angebracht. Wildtiere können plötzlich auf die Strasse rennen. Werden Tiere auf der Strasse oder in der Nähe gesichtet, ist abzublenden; intensives Licht kann sie irritieren. Mit Hupsignalen lassen sie sich verscheuchen. Ein Wildunfall ist unverzüglich zu melden. Einem verletzten Tier sollte man sich nicht nähern, sondern direkt die Polizei benachrichtigen.

Bei tieferen Temperaturen und vor den ersten Schneeflocken sind Winterreifen ratsam, denn sie eignen sich besser fürs Fahren auf kaltem Asphalt sowie auf Schnee und Eis. Mit Winterreifen sollte man von Oktober bis Ostern unterwegs sein. Beträgt die Profiltiefe weniger als 4 Millimeter, empfiehlt der TCS neue Winterreifen.

Für die eigene Sicherheit sollte der Reifendruck kontrolliert werden. Ein zu niedriger Druck wirkt sich nicht nur negativ auf Brems- und Ausweichmanöver aus, sondern erhöht auch den Treibstoffverbrauch und den Profilverschleiss.

Weitere Tipps stehen im TCS-Ratgeber «Winterreifen 2014». Er kann über die Webseite bestellt oder bei den Technischen Zentren des TCS bezogen werden. Zudem sind die Reifentest-Resultate ebenfalls auch über die TCS-App abrufbar, die die geeigneten Reifen verschiedener Grössen für die kommende Jahreszeit einfach und schnell anzeigt. Die Ergebnisse der TCS-Tests und weitere Tipps rund um die sichere Bereifung finden sich auch unter www.reifen.tcs.ch.

www.tcs.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK