12. März 2014

Dyhrberg AG liefert Delikatessen im Tiefkühl-Sprinter aus

Um nicht nur den besten Räucherlachs der Welt, sondern auch viele weitere delikate Leckerbissen wie Krustentiere, Fischfilets, Muscheln und Meeresfrüchte an ihre Kunden in der ganzen Schweiz auszuliefern, setzt die Balsthaler Manufaktur Dyhrberg auf einen neuen Kühlkastenwagen von Mercedes-Benz.

Dyhrberg AG liefert Delikatessen im Tiefkühl-Sprinter aus

Der neue Mercedes-Benz Sprinter 319 CDI mit seinem Euro 6 Blue TEC Diesel, der 190 PS erzeugt, ist die ideale Lösung für das Unternehmen mit seinen spezifischen Anforderungen. Andreas Ackermann, verantwortlich für die Spedition und Logistik bei Dhyrberg: „Drei Punkte waren entscheidend dafür, dass wir uns für den Sprinter von Mercedes-Benz entschieden haben: 1. Weil wir meistens mit Anhängern ausliefern, sind wir zugkräftige Fahrzeuge angewiesen. 2. Auch weil wir unsere Fahrzeuge über einen längeren Zeitraum einsetzen, gehört ein zuverlässiger Sechszylinder-Motor zu unserem Anforderungsprofil. 3. Ein starker Partner wie die Zweigniederlassung Neuendorf, wo wir bis heute gute Erfahrungen gemacht haben.“  Und so ist der neue Tiefkühl-Sprinter, dessen Laderaum in zwei unterschiedlich kühle Zonen unterteilt ist, täglich für die erste Lachsräucherei des Landes unterwegs – voll mit Dyhrberg-Delikatessen auf höchstem Qualitätsniveau. (pd/ft)



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK