17. Januar 2014

Neuer Golf Sportsvan ist bestellbar

Der neue Golf Sportsvan ist bei den Schweizer Volkswagen Händlern bestellbar. Der neu entwickelte Allrounder bietet ein geräumiges, variables Interieur und modernste Assistenzsysteme. Zur Markteinführung startet die dritte Karosserievariante des Golf mit sechs neuen, sparsamen Motoren. Die Preise des Golf Sportsvan beginnen bei 24'900 Franken.

Neuer Golf Sportsvan ist bestellbar

Der neue Golf Sportsvan ergänzt neben dem klassischen Golf und dem Golf Variant als dritte Karosserievariante die Baureihe des Golf VII.

Der hochwertige Innenraum ist sehr variabel konzipiert. Die dreisitzige Rücksitzbank lässt sich geteilt umklappen und separat um bis zu 180 mm in der Längsrichtung verschieben. Wird die Ladefläche bis an die Lehnen der Vordersitze und unter das Dach genutzt, eröffnet sich ein maximales Volumen von über 1500 Litern.

Mit dem neuen Golf Sportsvan erobern Technologien der Oberklasse die Kompaktklasse: Erstmals in einem Golf findet der Blind-Spot-Sensor mit Ausparkassistent Einsatz. Er warnt während der Fahrt vor Fahrzeugen im toten Winkel. Beim rückwärts Ausparken erkennt das System seitlich hinter dem Wagen herannahende und damit für den Fahrer nur schwer auszumachende Verkehrsteilnehmer und warnt in diesem Fall. Droht eine Kollision, aktiviert die Elektronik des Ausparkassistenten automatisch eine Notbremsfunktion

Weitere Ausstattungsdetails: Analog zum klassischen Golf sind innovative Technologien wie die Fernlichtregulierung, die adaptive Fahrwerksregelung, das Umfeldbeobachtungssystem mit City-Notbremsfunktion, der Spurhalteassistent, die automatische Distanzregelung, der Parklenkassistent sowie eine neue Generation von Radio- und Navigationssystemen optional erhältlich. Im Top-System Discover Pro sind darüber hinaus ein WLAN-Hotspot sowie «Car-Net» zur Übermittlung von Online-Informationen wie dem Google Earth TM-Kartenservice und Verkehrsdaten in Echtzeit verfügbar.

Zur Schweizer Markteinführung im Frühsommer werden für den Golf Sportsvan sechs neue Motoren (vier TSI und zwei TDI) erhältlich sein. Alle verfügen serienmässig über ein Start-Stopp-System und erfüllen die Euro-6-Abgasnorm. Im Vergleich zum Vorgänger konnte der Verbrauch um bis zu 19 Prozent reduziert werden. Der Einstiegspreis für den Kompaktvan von Volkswagen liegt bei 24'900 Franken. (pd/ft)



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK