19. Februar 2021

Arval wächst 2020 trotz Corona

Arval verzeichnet 2020 trotz Coronakrise ein Wachstumsjahr und wuchs global um 6,4 % - in der Schweiz konnte gar ein Wachstum von 9% verzeichnet werden. Mit der Lancierung des Strategieplans «Arval Beyond» legte das Unternehmen 2020 zudem die Weichen für die Zukunft.

Arval wächst 2020 trotz Corona
Arval wächst 2020 trotz Corona

Arvals Leasingflotte ist 2020 im Vergleich zu 2019, trotz Coronakrise, global um 6,4 %* gewachsen und erreichte 1‘381‘555 Fahrzeuge. Die unternehmensfinanzierte Flotte wuchs im Jahr 2020 auf eine Million Fahrzeuge an. Das Retailsegment steigerte sich um 15,7 %, mit 100‘000 Fahrzeugen im Bereich Privatkund*innen. Der Bereich der mittelfristigen Mietfahrzeuge (Mid-Term Rental) erhöhte sich um 6 %. 7‘200 Mitarbeitende betreuen 300‘000 Kund/innen in 30 Ländern.
 

 

In der Schweiz verzeichnete Arval ein Wachstum von 9 % und erreichte per Ende 2020 eine finanzierte Fahrzeugflotte von 15‘156 Fahrzeugen. Davon waren rund 20 % aller neu eingelösten Personenfahrzeuge mit einem elektrifizierten Antrieb ausgestattet (HEV, PHEV und BEV), 8 % waren rein elektrisch. Eine eigens entwickelte Beratungs-Methodik namens „SMaRT“ (Sustainable Mobility and Responsibility Targets) soll Unternehmen bei der Definition und Umsetzung einer Energiewendestrategie für ihre Flotte unterstützen und Arval hierzulande zur Nummer 1 bei den Full-Service-Leasing Anbieterin für Elektromobilität machen.
 

 

Dank einer robusten IT-Infrastruktur konnten gemäss eigenen Angaben über 99 % der Mitarbeitenden ab März 2020 sicher von Zuhause aus arbeiten. Im Oktober lancierte Arval den Strategieplan «Arval Beyond», einen wichtigen Schritt zur Förderung des beständigen Wachstums in einer neuen Welt, bei gleichzeitiger Überarbeitung des Geschäftsmodells. Arval Beyond findet seine Umsetzung in vier verschiedenen Angeboten: Fahrzeug ergänzende Mobilität, beispielsweise durch die jüngst erfolgte Markteinführung des Bike-Leasings in acht Ländern (360° Mobilität), Technologie (Connected & Flexible), Partnerschaften (Arval Inside) und Nachhaltigkeit (Good for you, Good for all).
 

 

«Die Krise 2020 hat bestätigt, dass die Prioritäten, die wir für Arval Beyond festgelegt haben, genau das waren, was unsere Kund/innen brauchten. Arval ist heute sogar stärker und Marktführerin hinsichtlich Leistung, Pioniergeist und ihrer CSR-Verpflichtungen. Ich bin äusserst zuversichtlich für das laufende Jahr. Wir haben zahlreiche Projekte und Initiativen geplant. Die heutigen Investitionen werden unsere Vision in 2021 und in den kommenden Jahren bestärken und wir erwarten beim diesjährigen Flottenwachstum das Jahr 2020 zu übertreffen», sagt Alain van Groenendael, Chairman und CEO von Arval.

 

www.arval.ch

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK