21. Oktober 2013

Einheitliche Flotte für Toneatti

Das Bauunternehmen Toneatti hat sich neu einheitlich für Volvo-Fahrzeuge entschieden.

Einheitliche Flotte für Toneatti

Die Toneatti AG Bauunternehmungen sind in sämtlichen Bauhauptbereichen seit weit über 100 Jahren tätig und beschäftigen rund 220 Mitarbeiter. Vor Kurzem hat das Unternehmen einen Teil seiner Flotte durch neue Volvo-Fahrzeuge, geliefert von der Garage Martin Müller AG in Niederurnen, ersetzt.


Bei den neu gekauften Fahrzeugen handelt es sich um 9 Volvo V60 D4 AWD Kinetic und 2 Volvo XC60 T6 AWD Summum R. Für die Toneatti AG hat laut Geschäftsführer Urs Bachmann das Preis-Leistungs-Verhältnis gestimmt. Er erklärt: «Wir hatten bisher verschiedene Fahrzeuge und haben uns nun für eine einheitliche Marke entschieden.» Die neuen Volvo stehen den Bauführern zur Verfügung. Da man überwiegend im Alpenraum tätig ist, setzt das Unternehmen auf den Allradantrieb von Volvo. (ft)



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK