05. August 2020

Socar: Erste Elektroladestationen auf Schweizer Autobahnrastplätzen

Socar Energy Switzerland hat kürzlich auf den Rastplätzen Knutwil Nord und Süd seine ersten Ladestationen auf einem Autobahnrastplatz in Betrieb genommen. Der Standort Knutwil ist der erste von 20 Rastplätzen, die Socar in den nächsten Jahren schweizweit für die Elektromobilität ausrüstet.

Socar: Erste Elektroladestationen auf Schweizer Autobahnrastplätzen

Socar hat letztes Jahr als einziger Tankstellenbetreiber vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) eines der fünf begehrten, öffentlich ausgeschriebenen Bewilligungspakete für die erstmalige Erschliessung von je 20 Autobahn-Rastplätzen erhalten. Das jahrelange Engagement und die damit verbundene Erfahrung von Socar im Bereich der zukunftsweisenden Elektro- und weiterer Antriebstechnologien macht das Unternehmen zu einem zuverlässigen und kompetenten Partner.

 

In Knutwil stehen in beiden Fahrtrichtungen je zwei Ladesäulen zur Verfügung, die mit den gängigen Steckertypen ausgestattet sind (CCS mit 150 Kilowatt Ladeleistung, CHAdeMO, AC). Die installierten Ladesäulen «Hypercharger» stammen von der Firma Alpitronic aus Bozen, Südtirol. Die hochintegrierte Systemlösung ist äusserst leistungsstark, erlaubt bei Bedarf einen modularen Leistungsausbau und überzeugt nicht zuletzt mit ihrer kompakten, attraktiven Form. Der Strom stammt aus erneuerbaren Quellen und wird vom regionalen Energieversorger CKW geliefert.

 

 

An seinen elf Autobahnraststätten unterhält Socar mit sieben Schnellladestationen bereits seit einigen Jahren das grösste Netz an Schweizer Autobahnen. Dieses bestehende Schnelllade-Netz an den wichtigen Hauptverkehrsachsen wird nun schrittweise um Rastplätze ergänzt. Voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres können die Rastplätze Eggberg und Teufengraben, beide im Kanton Solothurn und an der A2 gelegen, in Betrieb genommen werden. Die weiteren 16 Rastplätze folgen danach. (pd/mb)

 

 

www.socarenergy.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK