21. Oktober 2013

aboutFLEET EVENT 2013: Letzte Gelegenheit zum Anmelden!

Der diesjährige aboutFLEET EVENT verspricht einige besondere Highlights. So wird mit Ulrich Giezendanner erstmals ein Politiker ein Referat halten. Mit der Veröffentlichung der Ergebnisse der Car-Policy-Studie erhalten die Teilnehmer zudem exklusive Daten, die es in der Form noch nie für den Schweizer Flottenmarkt gab. Daneben geht es aber auch um andere spannende Themen wie den Einfluss der Fahrer auf die Flottenkosten oder das derzeit heiss diskutierte Thema Carsharing.

aboutFLEET EVENT 2013: Letzte Gelegenheit zum Anmelden!

Die Vorfreude steigt von Tag zu Tag. Schon bald ist es wieder so weit: Der aboutFLEET EVENT versammelt für einen Tag die gesamte Schweizer Flottenbranche unter einem Dach. Auch die diesjährige Ausgabe, welche von BP Schweiz präsentiert wird, findet erneut in der Umwelt Arena in Spreitenbach unter der Moderation der charmanten Tamara Sedmak statt. Nach dem äusserst positiven Feedback zur letztjährigen Veranstaltung hat sich aboutFLEET dazu entschlossen, das Konzept beizubehalten. Das bedeutet auch 2013 zahlreiche Referate zu verschiedenen Themen, viel Zeit für Gespräche und Networking sowie eine Ausstellung mit aktuellen Fahrzeugen und weiteren spannenden Angeboten für Flottenbetreiber. Die einzigartige Mischung aus Seminar und Minimesse hat sich damit etabliert und soll auch am 13. November 2013 den Austausch zwischen den Flottenbetreibern und der Automobil- und Leasingbranche erlauben.

 

Rückblick aboutFLEET EVENT 2012 VIDEO


Im Zentrum stehen aber wie immer die Referate zu spannenden Themen rund um Flottenmanagement und Firmenfahrzeuge. Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr mit Ulrich Giezendanner, SVP-Nationalrat und Transportunternehmer, erstmals auch einen Politiker für ein Referat begeistern konnten. Sein Thema: «Stau – Frust und Wirtschaftsschaden». Um «Kostentransparenz und TCO» geht es im Referat von Alfred Huber, Key Account Manager, Mobility Solutions AG. Auch das Referat von Fuhrparkexperte und aboutFLEET-Fachbeirat Thilo von Ulmenstein, Managing Partner fleetcompetence europe GmbH, dreht sich um Transparenz. Er fragt: «Kann das Fahrverhalten gesteuert werden? Der Einfluss des Fahrers auf die Flottenkosten.» Zu diesem Thema passt auch das Referat «Flotten richtig versichern» von Thomas Cserhat, Experte für Flottenversicherungen bei der Advantis Versicherungsberatung AG. Walter Lange, Geschäftsleiter der gasmobil ag, spricht in seinem Referat «Die Schweiz gibt Gas» über den Vormarsch der Erdgasfahrzeuge. Eine alternative Möglichkeit zur Unternehmensmobilität behandelt Adamo Bonorva, Bereichsleiter bei Mobility Car Sharing Schweiz, in seinem Referat «Carsharing – ein Mobilitätskonzept mit Zukunft». Doch wie steht es eigentlich um die Zukunft des Dienstwagens? Martin Erb, Managing Director, Alphabet (Schweiz) AG, gibt Antworten auf diese Frage in seinem Referat «Der Dienstwagen als Motivationsinstrument. Ein Modell mit Zukunft?» Wie es um den Dienstwagen steht, das wird auch unsere Marktstudie «Car Policy 2013» aufzeigen. Balz Eggenberger, aboutFLEET-Fachbeirat und Managing Partner fleetcompetence europe GmbH, wird die Ergebnisse exklusiv und zum ersten Mal dem Publikum vorstellen.

Dieses Jahr möchten wir erstmals eine Podiumsdiskussion unter Mitgliedern des sffv und mit dessen Präsidenten Patrick Bünzli durchführen. Welche Themen beschäftigen Flottenmanager und wie stehen sie zu den Meinungen der Referenten? Wir sind schon jetzt gespannt drauf! (ft)

aboutFLEET EVENT 2013
13.11.2013, 9 bis 16.30 Uhr
Umwelt Arena, Spreitenbach AG

Melden Sie sich jetzt noch an!



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK