04. November 2019

«Ich fühle mich damit frei!»

Mobility-Go nennt sich das neue free-floating der Mobility Genossenschaft. Dazu werden in Basel nun 120 Citroën C1 in Betrieb genommen.

«Ich fühle mich damit frei!»

v.l.n.r.: Giuseppe Trigili, Business Coach Citroën - DS, Silvia Muff, Product Manager Mobility-Go, René Maeder, Head of Product Mobility, Fernando Guida, Direktor Flotten PSA Group, Olivier Martin, Sales Director Citroën Switzerland.

Mobility-Go nennt sich eine neue Dienstleistung, welche von der Mobility Genossenschaft seit Juli 2019 in Genf und nun auch in Basel angeboten wird. Der Begriff Freefloating umschreibt dieses Prinzip der Mobilität. Im Gegensatz zu der restlichen Mobility-Flotte sind die Fahrzeuge von Mobility-Go stationsungebunden. Der Kunde sucht sich eines der Autos auf der App aus, bucht es und fährt los. In diesem Fall aber muss er das Fahrzeug nicht wieder an seinen Ausgangspunkt zurückbringen. Er lässt das Auto an seinem Zielpunkt stehen, und das war's dann schon. Dazu hat die Mobility Genossenschaft eine Abstellerlaubnis auf praktisch allen öffentlichen Parkplätzen des Stadtgebietes und einigen Agglomerationsgemeinden. Über die App wird der Standort des Fahrzeugs in Echtzeit aktualisiert und seine Verfügbarkeit angezeigt.

 

 

Mobility-Go ist in Basel nun mit 120 Citroën C1 an den Start gegangen. René Maeder, Head of Product Mobility, begründet die Fahrzeugwahl mit dem Hinweis auf das gute Preis-/Leistungsverhältnis, den tiefen CO2-Wert, das einfache Handling und die Wendigkeit des Kleinwagens mit einem gleichwohl beachtlichen Raumangebot. Die Fahrzeuge wurden cash gekauft und werden fünf Jahre im Einsatz stehen.

 

 

An der Fahrzeugübergabe in Basel waren auch Kunden eingeladen. Einer davon brachte die Vorzüge von Mobility-Go mit den Worten «Ich fühle mich damit frei!» auf den Punkt.  (eka)

 

 

www.citroen.ch

 

www.mobility.ch

Bilderdownload:


SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK