03. Juli 2019

4Fleet Group Schweiz erhält einen neuen Key Account Manager

Seit dem 1. Juli 2019 ist Cristian Sina neuer Key Account Manager 4Fleet Group bei den Goodyear Dunlop Handelssystemen (GDHS) in der Schweiz.

4Fleet Group Schweiz erhält einen neuen Key Account Manager

Als neues Mitglied im Team um Marco Fabbro, Manager Retail Switzerland, wird sich der 43-jährige Sina künftig um die Belange der 4Fleet Group in der Schweiz kümmern und zudem als Gebietsmanager die deutschsprachigen Premio-Partner betreuen. Sina ist der zentrale Koordinator für das Flottengeschäft und in dieser Funktion Ansprechpartner für Händler und Kunden wie auch Kontaktperson zur 4Fleet Group in Köln.

 

 

Nach Positionen als Kunden- und Medienberater war der im italienischen Brescia geborene Sina ab 2010 für die Pirelli Tyre (Suisse) SA als Key Account Manager tätig. Als Leiter Verkauf Innendienst und Fleet Koordination trug er die Verantwortung für die Bereiche Flotten- und Leasinggeschäft sowie Autozubehör und Felgen. Zudem gehörte die technische Beratung und Unterstützung für Reifen und Kompletträder für den Wiederverkauf im Bereich Flotten- und Leasinggesellschaften zu seinen Aufgaben.

 

 

Sina folgt auf Zacarias Lozano, der das Unternehmen verlassen hat, um sich anderweitig neuen Aufgaben zu stellen.  

 

 

Sina spricht neben seiner Muttersprache Italienisch fliessend Deutsch und ist auch im Französischen und Englischen ein versierter Gesprächs- und Verhandlungspartner. Dank seines bisherigen beruflichen Werdegangs ist er bestens auf seine neue Aufgabe, auf die er sich sehr freut, vorbereitet.  (pd/eka)

 

 

www.gdhs.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK