05. April 2019

sffv startet Roundtable-Reihe am 16. Mai 2019 in Brunegg

Im Rahmen des aboutFLEET Driving Day bietet der Schweizer Mobilitätsverband sffv allen Interessierten, welche sich mit Flottenmanagement beschäftigen, die Möglichkeit zur Teilnahme am «Roundtable». Dabei werden aktuelle Themen der Mobilitätsindustrie praxisnah und im direkten Austausch behandelt.

sffv startet Roundtable-Reihe am 16. Mai 2019 in Brunegg

Verantwortliche und Mitarbeitende in Unternehmungen sind je länger je mehr auf fundierte Fachkompetenz und Kenntnis rund um Flotten- und Mobilitätsmanagement im Alltag angewiesen. Der Schweizer Mobilitätsverband sffv vermittelt in unterschiedlichen Methoden und Veranstaltungen entsprechendes Know-how, informiert über aktuelle Themen und Trends sowie vernetzt die Akteure gezielt in den Bereichen des Flotten- und Mobilitätsmanagements.
 

 

Wir bieten unseren Mitgliedern und Interessierten mit dem Veranstaltungsformat «Roundtable» eine exklusive Plattform, um aktuelle Themen in der Mobilitätsindustrie praxisnah und im direkten Austausch zu diskutieren und öffnen die Möglichkeit, in einem kurzweiligen Rahmen von 1,5 Stunden zu unterschiedlichen Themen neue Erkenntnisse zu erhalten.
 

 

Die Roundtable–Reihe beginnt am 16. Mai 2019 mit dem Thema:

«Flottenmanagement gestern - heute – morgen. Was sind die Bedürfnisse und Möglichkeiten?»

 

Teilnehmer: alle interessierten Personen, welche sich mit Flottenmanagement beschäftigen

Anzahl: 12 Teilnehmer

Dauer: 1h 30 min

Datum: 16. Mai 2019

Zeit:  10:00 Uhr – 11:30 Uhr                                   

Wo: Vianco Arena, Feldstrasse 31, 5505 Brunegg

 

Anmeldung: www.sffv.ch/aktuell/roundtable



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK