18. Dezember 2018

Skoda Challenge Schweizermeisterschaft 2018 kürt drei Gewinner

Bereits zum 9. Mal wurde die jährlich stattfindende Schweizermeisterschaft der Skoda Challenge ausgetragen. 186 Teilnehmer aus der schweizerischen Skoda Handelsorganisation massen sich in den drei Kategorien Serviceberater, Servicetechniker und Verkäufer und wetteiferten um den Schweizermeistertitel.

Skoda Challenge Schweizermeisterschaft 2018 kürt drei Gewinner

Gewonnen haben Patrick Mair (Furttal-Garage Hans Meier AG, Buchs ZH) in der Kategorie Serviceberater, Bernhard Kunz (AMAG Automobil und Motoren AG, Dübendorf) in der Kategorie Servicetechniker und Luca Melchionna (AMAG Automobil und Motoren AG, Zug) in der Kategorie Verkäufer. Sie alle wurden im November am Winner’s Dinner in der Zürcher Eventlocation Chicago 1928 gebührend gewürdigt und erhielten als Siegerpreis einen Warengutschein im Wert von 2000.- sowie ein VIP-Wochenende am Spengler Cup in Davos.

 

Der Sieg an der Schweizermeisterschaft ist für die drei Gewinner gleichzeitig auch das Eintrittsticket für die internationale Skoda Challenge, die im Sommer 2019 über die Bühne geht. Die Skoda Challenge bietet den Skoda Service-Beratern und Service-Technikern sowie den Skoda Verkäufern die Möglichkeit, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Der jährlich durchgeführte Wettbewerb treibt die Teilnehmer zu Höchstleistungen an, was in Form von besonders hervorragenden Service- und Verkaufsleistungen auch den Kunden zugutekommt.

 

Skoda Schweiz gratuliert den drei Gewinnern herzlich und wünscht ihnen für die internationale Skoda Challenge schon jetzt viel Erfolg. (pd/ir)

 

www.skoda.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK