30. November 2018

Fleet Europe Summit 2018: Europas grösster Flottentreff im Rückblick

Rund 1000 Teilnehmer, Aussteller und Sponsoren aus 60 Ländern trafen sich am 27./28. November anlässlich des Fleet Europe Summit in Barcelona. aboutFLEET war beim grössten Flottentreffen auf dem alten Kontinent dabei.

Fleet Europe Summit 2018: Europas grösster Flottentreff im Rückblick
Fleet Europe Summit 2018: Europas grösster Flottentreff im RückblickFleet Europe Summit 2018: Europas grösster Flottentreff im RückblickFleet Europe Summit 2018: Europas grösster Flottentreff im Rückblick

Text: Rafael Künzle
 

Das Fleet Europe Summit wartete auch dieses Jahr mit zahlreichen Highlights und Neuerungen auf. Die neu eingeführten Testfahrten mit unterschiedlichen Elektrofahrzeugen zählten dabei zu den besonders beliebten Neuerungen des Fleet Europe Summit, das insgesamt nicht weniger als 21 Veranstaltungen umfasste. Die Elektrifizierung war nicht nur auf der Strasse, sondern auch bei den Präsentationen eines der Hauptthemen im Catalunya Congress Centre. Des Weiteren standen Themen wie alternative Finanzierungsmodelle, die Digitalisierung oder das autonome Fahren im Zentrum.

 

 

Neben Testfahrten, spannenden Referaten sowie viel Networking zeichnete das Fleet Europe Summit auch dieses Jahr die wichtigsten Persönlichkeiten der Branche aus. Der Preis des «Global Fleet Manager of the Year» ging an Almy Sousa Magalhaes von Philip Morris International. Der Verantwortliche über 22'930 Flottenfahrzeuge überzeugte mit einem kosteneffizienten Programm, welches neben einem integrierten Mobilitätsmanagement auch neue Antriebe sowie die Fahrsicherheit beinhaltet.
 

 

Auf eurpäischer Ebene heimste Heiko Groesch von Goodyear Dunlop Tyres den Award «European Fleet Manager of the Year» ein. Die Jury zeigte sich von der Prozess- und Kostenkontrolle des europäischen Fuhrparkmanagers beeindruckt. Der an Unternehmen vergebene «International Fleet Mobility Award» gewann Luxottica. Neben einer Carsharing-App hat der italienische Brillenhersteller in China ein e-Shuttle-Service entwickelt, um Mitarbeitenden eine möglichst effiziente Mobilität zu ermöglichen. Für besondere Innovationen bei Car-Policy, ökologischem Anspruch, Mobilitätsmanagement und Sicherheit erhielt IBM dieses Jahr den «Innovation Award». 

 

Impressionen finden Sie unter der Rubrik Foto/Video oder unter folgendem Link: https://aboutfleet.ch/gallery-view/127-fleet-europe-summit-2018-barcelona

 

www.fleeteurope.com



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK