04. Oktober 2018

Siemens setzt weiterhin auf Seat

Siemens Schweiz hat sich erneut für den Seat ST Kombi für ihre Aussendienstmitarbeiter entschieden. Die Auslieferung sowie die Wartung erfolgt im Seat Händlernetz in der gesamten Schweiz.

Siemens setzt weiterhin auf Seat

Siemens setzt bei seiner Flotte auf bewährtes und hält Seat die Treue.

Der Leon ST Kombi überzeugte im Alltag der Siemens-Aussendienstmitarbeiter dank seiner hohen Variabilität, Wirtschaftlichkeit und Komfort. Dank diesen bewährten Eigenschaften erhielt Seat mit dem Leon ST Kombi wieder den Zuschlag.

 

Nicola Faigle, Flottenmanagerin von Siemens Schweiz begründet den erneuten Entscheid für Seat folgendermassen: « Der Leon ST Kombi hat sich im Alltag unserer Aussendienstmitarbeiter bestens bewährt. Ausserdem konnten wir für die neue Flotte von einem attraktiven AMAG All-In Leasing aus einer Hand profitieren, welches das Handling deutlich vereinfacht.»

 

Andreas Gehricke, Flottenmanager der AMAG Leasing AG freut sich Siemens Schweiz weiterhin zu seinen Kunden zählen zu dürfen: «Wir danken Siemens Schweiz für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Uns ist es wichtig, unseren Kunden mit unseren attraktiven Full-Service-Leasing Angeboten das bestmögliche Angebot zu bieten und ihnen so den Geschäftsalltag zu erleichtern. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.»  (pd/eka)

 

www.seat.ch

www.siemens.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK