20. August 2018

Fiat Professional sponserte actionreiche FIM Motocross-Weltmeisterschaft

Fiat Professional war 2018 zum dritten Mal in Folge offizieller Sponsor des FIM MXGP Motocross World Championship. Vor Ort in Frauenfeld setzte Fiat Professional den Fiat Talento und den Fiat Fullback neben und abseits der Rennstrecke gekonnt in Szene. Einsatzbereitschaft und Dynamik sind die ideale Verbindung zwischen der Welt des Sportes und Fiat Professional.

Fiat Professional sponserte actionreiche FIM Motocross-Weltmeisterschaft

Motocross-Rennfahrer und Fiat Professional Markenbotschafter Antonio Cairoli.

Fiat Professional sponserte actionreiche FIM Motocross-WeltmeisterschaftFiat Professional sponserte actionreiche FIM Motocross-WeltmeisterschaftFiat Professional sponserte actionreiche FIM Motocross-WeltmeisterschaftFiat Professional sponserte actionreiche FIM Motocross-Weltmeisterschaft

Die Nutzfahrzeuge Fiat Professional von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) sind seit 2016 offizieller Sponsor der FIM Motocross-Weltmeisterschaft MXGP. Die Meisterschaft 2018 umfasste 20 Veranstaltungen mit jeweils zwei Rennläufen. Während der Startschuss Anfang März in Argentinien fiel, endet der abenteuerliche Wettkampf am 30. September in Italien. Die Rennen in Europa, Argentinien, Indonesien und der Türkei locken zahlreiche Zuschauer an.

 

Die Partnerschaft beruht auf Werten wie Leidenschaft, Beharrlichkeit und Dynamik, welche die Welt des Motocross Sports und Fiat Professional teilen. Passend dazu ist der mehrfache Motocross-Weltmeister Tony Cairoli als Markenbotschafter für den Transport-Spezialisten unterwegs.

 

In der 16. Runde jagten sich die 40 Fahrer der Motocross-Weltmeisterschaft am 18. und 19 August 2018 auf der präparierten Rennstrecke in Frauenfeld. Die anspruchsvolle Fahrt führte über 1‘560 Meter und 20 Hindernisse. Mit dabei waren zudem eine Sonderserie des Fiat Fullback sowie der Fiat Talento Easy Pro Plus.

 

Die Sonderserie Fiat FullbLack ist mit schwarzem Mopar-Zubehör ausgestattet. Damit vereint der Pick up von Fiat Professional Kraft und Robustheit mit einer modernen Lifestyle Ausstrahlung. Der Fiat Talento Easy Pro Plus ist ein wahres Multitalent. Das agile Nutzfahrzeug bietet viel Ladevermögen bei gleichzeitig kompakter Abmessung und einem Gesamtgewicht von 2,9 Tonnen.

 

In Frauenfeld hatte Cairoli aber leider wenig zu lachen. Der neunfache Weltmeister aus Italien klagte über Knieschmerzen und musste sich mit den Rängen 8 und 6 begnügen. Das Rennen hat einmal mehr WM-Leader Jeffrey Herlings für sich entschieden. Der 23-jährige Niederländer gewann in Frauenfeld beide Läufe und blieb damit zum 9. Mal in Folge ungeschlagen. Der Schweizer Jeremy Seewer zeigte in Frauenfeld einen überzeugenden 1. Lauf, der mit einem 5. Platz belohnt wurde. Im 2. Durchgang fiel der Zürcher Unterländer kurz vor Rennhälfte an 7. Position liegend wegen eines technischen Defekts auf Platz 25 zurück. Immerhin vermochte sich Seewer danach noch in die Punkteränge zu retten. Er belegte am Ende Platz 16. (pd/ir)

 

Eine grosse Bildergalerie des MXGP 2018 in Frauenfeld finden Sie hier in unserer Bildergalerie.

 

www.fcagroup.com

www.fiatprofessional.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK