11. Mai 2018

Andreas Altmiks neuer Managing Director Opel Suisse

Seit dem 1. Mai 2018 ist Andreas Altmiks als Managing Director für die Schweizer Importorganisation Opel Suisse SA verantwortlich. Der ausgewiesene Experte der internationalen Autobranche ist seit 2010 für Opel Suisse in verschiedenen Führungspositionen tätig.

Andreas Altmiks neuer Managing Director Opel Suisse

Andreas Altmiks (52) war zuletzt Director Aftersales bei der Opel Suisse SA.

Andreas Altmiks verfügt über umfassende Erfahrungen in den Bereichen Sales, Fleet und Aftersales und war seit 2014 Director Aftersales bei der Opel Suisse SA. Bevor der 52-jährige Deutsche zu Opel stiess, war er für verschiedene Autohersteller tätig und verantwortete unter anderem Corporate Sales und Fleet, Key Account Abteilungen und war als Ausbilder für diverse Trainingsprogramme zuständig. Zudem hat Altmiks, der sich nach seinem Abschluss als Kaufmann in seiner beruflichen Laufbahn permanent weitergebildet hat, im Rahmen von Beratungsmandaten diverse Projekte in der Autobranche geleitet.

 

„Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung. In einem höchst wettbewerbsintensiven Markt in der Schweiz möchte ich Opel weiter voranbringen. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit der Groupe PSA im Rücken die anstehenden Aufgaben meistern werden“, sagt Andreas Altmiks.

 

Der bisherige Managing Director Karl Howkins, der seit Juli 2016 für die Opel Suisse SA verantwortlich war, wird innerhalb der Groupe PSA UK eine neue Aufgabe übernehmen. (pd/mb)

 

www.opel.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK