02. März 2018

Swissgrid und ASAG setzen zusammen auf den neuen Skoda Karoq

Swissgrid vertraut bei ihren Flottenfahrzeugen auch weiterhin auf die Tschechische Traditionsmarke Skoda.10 neue Skoda Karoq sowie 6 neue Octavia-Modelle ergänzen die Flotte des Schweizer Netzbetreibers.

Swissgrid und ASAG setzen zusammen auf den neuen Skoda Karoq
Swissgrid und ASAG setzen zusammen auf den neuen Skoda Karoq

Swissgrid ist die nationale Netzgesellschaft und verantwortet als Eigentümerin den sicheren Betrieb sowie den umweltverträglichen und effizienten Unterhalt, die Erneuerung und den Ausbau des Schweizer Höchstspannungsnetzes. An den Standorten in Frick, Laufenburg, Uznach, Landquart, Ostermundigen, Prilly und Castione beschäftigt Swissgrid über 450 qualifizierte Mitarbeitende aus 21 Nationen.
 

 

Damit die Leitungs- und Stützpunktverantwortlichen sowie die Förster ihre Einsatzziele sicher und komfortabel erreichen, hat die Swissgrid ihre Flotte mit 10 neuen Skoda Karoq sowie 6 neuen Skoda Octavia ergänzt. Dass die nationale Netzgesellschaft wiederum der tschechischen Traditionsmarke und insbesondere dem rustikalen Karoq vertraut, kommt nicht von ungefähr, wie Roland Gerber, Facility+Flottenmanagement von Swissgrid, erklärt: «Wir durften bereits mit dem Vorgängermodell Yeti sehr gute Erfahrungen machen. Der neue Karoq überzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und eignet sich sehr gut für den Einsatz in den Bergen und im Wald, was insbesondere unsere Förster sehr schätzen.»

 

Angetrieben werden die flotten Karoq von einem 2.0-TDI mit 150 PS in Kombination mit Allradantrieb sowie dem 7-Stufen-DSG Automatikgetriebe. Mit an Bord ist auch das flexible Varioflex Sitzsystem mit herausnehmbarer Rückbank, eines der Markenzeichen des Karoq. Die Skoda Karoq Modelle der Swissgrid überzeugen zudem mit einem optionalen Offroad Assistenten oder Helfern wie einem City-Notbremsfunktion der Einparkhilfe und der Rückfahrkamera.
 

 

Anfang März 2018 war es endlich soweit: Markus Zimmermann Stv. Leiter Flottenabteilung von der ASAG, Auto-Service AG in Basel, der für die reibungslose Auslieferung der Fahrzeuge verantwortlich war, übergab nach einer Fahrzeugeinführung die Schlüssel an die neuen Besitzer. Markus Zimmermann nahm im Sommer 2017 an der Karoq-Produkteschulung in Prag teil und sagt über das neue Modell: «Mit dem neuen Karoq hat die Marke Skoda wieder einen echten Coup gelandet. Wir sind stolz darauf, die Firma Swissgrid mit solch einem innovativen und zuverlässigen Fahrzeug auszurüsten. Ganz nach dem Skoda Leitspruch «Simply Clever». (rk/pd)

 

www.skoda.ch

www.asag.ch

www.swissgrid.ch

 


 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK