15. Februar 2018

Erster Ausblick auf die neuen Hochdachkombis von Citroën, Opel und Peugeot

Groupe PSA: Der Erfinder der Hochdachkombis präsentiert eine neue Generation von Fahrzeugen für Peugeot, Citroën und Opel.

Erster Ausblick auf die neuen Hochdachkombis von Citroën, Opel und Peugeot

Als Vorreiter und historischer Marktführer des Segments der Hochdachkombis („Leisure Activity Vehicle“, LAV) in Europa beabsichtigt die Groupe PSA, ihre Führungsposition mit drei Modellen der neuesten Generation – konzipiert für unterschiedliche Markenprofile – zu festigen.
 

 

Die neuen Modelle basieren auf der Plattform EMP2 („Efficient Modular Platform“) der Groupe PSA und werden mit der jüngsten Generation von Antrieben und Fahrerassistenzsystemen ausgerüstet. Das neue Fahrzeugangebot wird den Käufern modernste Features bieten: In Bezug auf Ergonomie, Variabilität und Kofferraumvolumen werden höchste Branchenstandards erreicht. Um alle Bedürfnisse der LAV-Kunden zu erfüllen, werden die Fahrzeuge mit zwei Radständen geliefert, die jeweils als Versionen mit fünf- und sieben Sitzen erhältlich sind.
 

 

Die neuen Fahrzeuge werden in den kommenden Tagen von den jeweiligen Marken vorgestellt.

 

groupe-psa.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch