29. Januar 2018

Parkhotel Margna: Nachhaltig unterwegs mit dem Volvo XC90 T8 Twin Engine

Nachhaltigkeit fängt beim Parkhotel Margna bereits beim Transport an: Mit dem neuen Volvo XC90 T8 Twin Engine werden die Gäste komfortabel und umweltfreundlich vom Bahnhof St.Moritz nach Sils-Baselgia chauffiert. Zudem können Selbstanreisende mit einem Elektro- oder Plug-in Hybridfahrzeug ihr Gefährt an der hoteleigenen Ladestation mit Strom versorgen. Text: Rafael Künzle

Parkhotel Margna: Nachhaltig unterwegs mit dem Volvo XC90 T8 Twin Engine

Fabian Kallen; Verantwortlicher Controlling, Prozesse und Automotive Alpiq E-Mobility AG, Mauro Zanello; Director Fleet Volvo Car Switzerland AG, Luzi Seiler; Hotel Direktor (v.l)

Das Parkhotel Margna ist ein Kraftort und liegt liegt im kleinen, geschichtsträchtigen Dorf Sils-Baselgia im Oberengadin auf 1803 m ü. M. Das 1817 als Patrizierhaus erbaute und stilvoll erweiterte Hotel bietet inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse entspannten 4-Sterne-Superior-Luxus für alle Generationen. Es verwöhnt seine Gäste in 60 Zimmern und Suiten, drei Restaurants sowie mit ausgezeichneten Wellness-Einrichtungen und bietet eine eigene Driving Range mit Golf Academy.
 

 

Bestens ausgestattet ist auch der Fuhrpark, zu welchem seit Kurzem der Volvo XC90 T8 Twin Engine zählt. Luzi Seiler, Direktor des Parkhotel Margna: «Die Marke und das Fahrzeug passen sehr gut zu unserem Unternehmen, es entspricht unserem Image von bodenständigem Luxus, gepaart mit Persönlichkeit und Nachhaltigkeit».
 

 

Denn Nachhaltigkeit wird im Parkhotel Margna grossgeschrieben. Dank seines Plug-in Hybrid Antriebs leistet der Volvo XC90 T8 Twin Engine kraftvolle 407 PS bei einem Verbrauch von nur 2,1 l/100 km im kombinierten Testzyklus, wobei bis zu 43 Kilometer rein elektrisch zurückgelegt werden können. Für Seiler ein wichtiges Argument: «Wir möchten unsere Gäste mit dem XC90 T8 Twin Engine künftig rein elektrisch am Bahnhof St.Moritz abholen».
 

 

Geladen wird das neue Direktions- und Gästetransportfahrzeug bequem in der hoteleigenen Tiefgarage. Im Zuge der langjährigen Partnerschaft zwischen Volvo und der Alpiq E-Mobility AG konnte dem Parkhotel Margna Ende 2017 eine zukunftsgerichtete Ladestation mit einer Leistung von bis 22kW zur Verfügung gestellt werden. Davon profitiert nicht nur der Schwedische Premium-SUV: die in die Grand Tour of Switzerland integrierte Ladestation kann von allen Gästen mit einem Elektro- oder Plug-in Hybrid Fahrzeug genutzt werden.
 

 

Eine geballte Ladung hält der Volvo XC90 T8 Twin Engine auch bezüglich Komfort und Sicherheit bereit: Neben Helfern wie einem intelligenten Einparkassistenten, 360-Grad Kamera, Head-up Display, LED-Scheinwerfer mit aktivem Kurvenlicht oder dem persönlichen Service- und Sicherheitsassistenten «Volvo On Call» fährt der Sieger beim Euro-NCAP-Sicherheitstest 2015 mit Annehmlichkeiten wie einer Massagefunktion oder einem WiFi-Hotspot vor.

 

www.volvocars.com/de-ch

 

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK