18. September 2017

Über 25‘000 Besucher strömten an die 14. Auto Basel

Vom 14. bis 20. September war Basel die Auto Hauptstadt der Schweiz. Über 25'000 Besucher erkundeten, was diesen Herbst alles an Neuheiten auf dem Schweizer Automarkt zu haben ist.

Über 25‘000 Besucher strömten an die 14. Auto Basel
Über 25‘000 Besucher strömten an die 14. Auto BaselÜber 25‘000 Besucher strömten an die 14. Auto BaselÜber 25‘000 Besucher strömten an die 14. Auto BaselÜber 25‘000 Besucher strömten an die 14. Auto Basel

Mit 39 Marken bei Personenwagen und 16 Marken bei Nutzfahrzeugen waren praktisch alle Marken, die es in der Schweiz käuflich zu erwerben gibt, an der Auto Basel ausgestellt. Die über 100 Aussteller präsentierten von Donnerstag bis Sonntag in der Rundhofhalle der Messe ihr gesamtes Fahrzeugangebot. Auch 20 Aussteller aus den Bereichen Tuning und Dienstleistungen rund um das Automobil waren an der diesjährigen Auto Basel vertreten. Auch exklusive Studien und Sondermodelle waren zu sehen.

 

Auf besonders grosses Interesse stiessen die sieben Neuheiten, die an der Auto Basel ihre Schweizer Premiere feierten. «Dass zahlreiche Marken die Plattform der Auto Basel zur erstmaligen Präsentation ihres neusten Modells in der Schweiz nützen, unterstreicht den hohen Stellenwert, den die Auto Basel mittlerweile als eine der führenden Automessen in der Schweiz erreicht hat», sagte Werner Schmid, OK-Präsident der Auto Basel. Auch die erste regionale Berufsmeisterschaft der Lernenden im Autogewerbe war ein voller Erfolg. Nach der Arbeit an acht verschiedenen technischen Posten stand Mirco Haller aus Bubendorf als Sieger fest. (pd/ml)

 

www.auto-basel.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch