05. Dezember 2012

Ford Schweiz schafft Preistransparenz

Mit der Strategie «The Right Move» senkt Ford Schweiz für alle Personenwagen die Listenpreise und schafft eine einzige, einfach verständliche Prämie. Ziel dieser Strategie ist es, umweltfreundliche Spitzentechnologie für alle erschwinglich zu machen.

Ford Schweiz schafft Preistransparenz

Die neuen Listenpreise von Ford Schweiz sind mit Gültigkeit ab drittem Dezember 2012 durchschnittlich acht Prozent tiefer als gegenüber dem Vormonat. Zudem wird die Grüne Prämie gestärkt, die nun für alle Kunden gilt. Ford macht es damit noch attraktiver, sich für die effizientesten Fahrzeuge zu entscheiden. Die Grüne Prämie beträgt für Ka, Fiesta und B-Max bis 3000 Franken, für Focus, C-Max, Grand C-Max und Kuga bis 4000 Franken sowie für Mondeo, S-Max und Galaxy bis 5000 Franken.


«Mit «The Right Move» wollen wir allen Leuten unsere umweltfreundlichen Spitzentechnologien zugänglich machen», sagt Martin Hänni, Generaldirektor Ford Schweiz. «Deshalb senken wir die Preise und schaffen Transparenz. Kurz: «The Right Move» bedeutet faire Preise, wenig CO2 und viel Fahrspass für alle.»

 

Dabei beziehen sich die tiefen Kosten nicht nur auf die Anschaffung. Aufgrund des geringen Verbrauchs der EcoBoost-Motoren gibt der Fahrer weniger Geld für Treibstoff und in einigen Kantonen auch für Motorfahrzeugsteuern aus.


Dank tieferen Listenpreisen profitieren Leasingkunden von günstigeren Konditionen. Zudem ist das attraktive Tiefzinsleasing von 3,9 Prozent (36 Monate) und 4,9 Prozent (48 Monate), inklusive gratis Ratenversicherung, nach wie vor erhältlich. (pd/ml)


www.ford.ch

 

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK