09. August 2016

Neuer Euro-6-Motor für den Nissan Navara

Nissans Pick-up Navara fährt ab sofort mit einem modifizierten, umweltfreundlicheren 2,3-Liter-Dieselmotor vor, der die strenge Euro-6-Abgasnorm erfüllt - in jeder Leistungsstufe und Ausstattungsvariante.

Neuer Euro-6-Motor für den Nissan Navara

Sowohl die turbogeladene Einstiegsmotorisierung mit 163 PS als auch das 190 PS starke Topmodell mit Twin-Turboaufladung profitieren von den Verbesserungen. Der Nissan Navara ist dadurch sparsamer unterwegs: Im kombinierten Normverbrauch begnügt sich der Pick-up künftig in der sparsamsten Variante (163 PS 4x2) schon mit 6,1 Liter Diesel je 100 Kilometer, was einer Reduktion von 0,2 Litern gegenüber dem Euro-5-Motor entspricht. Der CO2-Ausstoss sinkt in die Ausführung um acht auf 159 g/km - der Bestwert in diesem Segment. Zu den Einsparungen trägt auch die Start-Stopp-Automatik bei, die in Verbindung mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe jetzt immer an Bord ist.

 

Auch die Stickoxid-Emissionen verringern sich dank des fortan serienmässigen Abgasreinigungssystem SCR. Jeder Navara verfügt ab sofort über einen separaten, 17 Liter grossen Tank für die AdBlue-Harnstofflösung, der für bis zu 11'500 Kilometer reicht. Eine Wiederbefüllung ist bequem über Flaschen oder Pumpen möglich, die Tanköffnung befindet sich auf der dem Diesel-Tank gegenüberliegenden Fahrzeugseite. Mit den technischen Modifikationen wächst das zulässige Gesamtgewicht des Navara je nach Version von 3010 auf bis zu 3045 Kilogramm, während das Leergewicht um fünf bis 38 Kilogramm zulegt. Die Nutzlast von einer Tonne bleibt davon ebenso unberührt wie die zulässige Anhängelast von 3,5 Tonnen.

 

Nissan hat auch die Serienausstattung des Navara ausgebaut: Neben dem farbigen Kombiinstrument gehören ein Geschwindigkeitsregler und -begrenzer, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung, eine Aussentemperaturanzeige sowie ein Multifunktionslenkrad immer zum Lieferumfang. Ebenfalls einzigartig im Pick-up-Segment ist die Fünf-Jahres-Herstellergarantie bis 160‘000 Kilometern Laufleistung, die bei einem späteren Wiederverkauf des Fahrzeugs sogar auf den neuen Besitzer übertragbar ist. Ausserdem fährt der Navara mit Technologien wie dem Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht und dem autonomen Notbremsassistenten vor, die auch schon in der erfolgreichen Crossover-Familie aus Juke, Qashqai und X-Trail zum Einsatz kommen. (rk/pd)

 

www.nissan.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK