02. Februar 2016

AMAG und Swiss Start up Factory fördern Jungunternehmen im Mobilitätsumfeld

Die AMAG Automobil- und Motoren AG geht mit der Swiss Start Up Factory eine Kooperation ein, um Jungunternehmen im Mobilitätsumfeld zu fördern. Im Zentrum stehen neue Technologien und Geschäftsmodelle.

AMAG und Swiss Start up Factory fördern Jungunternehmen im Mobilitätsumfeld

Die AMAG startet eine Kooperation mit der Swiss Start Up Factory, welche als Förderer oder Berater für Jungunternehmen tätig ist. Das Ziel ist die Entwicklung von Jungunternehmen im Mobilitätsumfeld. Im Rahmen des dreimonatigen Programms bietet die Swiss Start Up Factory neben ihrem weitreichenden Unternehmernetzwerk eine Plattform für Dienstleistungen, Coaching, Mentoring und Büroflächen im Herzen von Zürich an.

 

Die Förderung von Startup Aktivitäten für Innovationen im Mobilitätsbereich ist Bestandteil der Strategie der AMAG, nebst dem klassischen Vertriebs- und Servicegeschäft. Dazu gehören beispielsweise die Beteiligungen bei Mobilitätsanbietern wie Mobility «catch a car» oder der Carsharing Plattform sharoo.

 

«Mit der Swiss Start Up Factory haben wir den idealen Partner gefunden. Gemeinsam schaffen wir die beste Ausgangslage für eigenen Initiativen sowie die Entwicklung und Unterstützung von möglichen Startups», meint Bernhard Soltermann, Managing Director & COO der AMAG Import.

 

Max Meister, Founding Partner Swiss Start Up Factory: «Viele Unternehmungen sind mit einer stark zunehmenden digitalen Transformation konfrontiert. Dies zwingt diese Firmen, gezielt in Innovationen zu investieren. Uns ist es ein Anliegen, zusammen mit den Unternehmungen nachhaltige Geschäftsmodelle aufzubauen. Durch solche Kooperationen erhalten wir Zugang zu spannenden Branchen und erkennen Marktpotenziale.» (rk/pd)

 

www.swissstartupfactory.com

 

www.amag.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK