08. Januar 2016

Autohauser foliert 120 neue Smarts für Mobility Carsharing

Mobility Carsharing stellt seinen Kunden 120 neue Smart fortwo zur Verfügung. Beschriftet wurden die kleinen Flitzer vom Carrosseriebetrieb Autohauser in Oftringen.

Autohauser foliert 120 neue Smarts für Mobility Carsharing

120 neue Smart fortwo der Mobility Carsharing wurden von Autohauser foliert.

Kerngeschäft bei Autohauser ist die Schadeninstandstellung an Automobilen, aber auch das Folieren und Beschriften von Fahrzeugen ist beim Oftringer Carrosseriebetrieb seit über zehn Jahren ein wichtiges Standbein. Einen Namen gemacht hat sich Autohauser in erster Linie mit der Realisierung von Grossprojekten, wie im Falle der kürzlich ausgelieferten 120 fabrikneuen Smart fortwo, die für Mobility Carsharing Schweiz beschriftet wurden - und dies innert neun Arbeitstagen.

 

Auch die Aftersales-Versorgung war diesmal komplexer ist als sonst. Denn die Türpaneele der Mobility-Smarts sind mit bedruckter, durchsichtiger Folie vollflächig bedeckt. Solche Folien müssen nass aufgezogen werden. Deshalb hat Autohauser in Zusammenarbeit mit Mobility Carsharing ein Konzept entwickelt, bei dem im Schadenfall komplett lackierte und beschriftete Türpaneele ausgetauscht werden können. Die übrigen Beschriftungselemente wurden so konzipiert, dass sie nicht falsch montiert werden können. (rk)

 

www.autohauser.ch

 

www.mobility.ch

 

www.smart.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK