04. Januar 2016

LKQ Corporation übernimmt die Rhiag Gruppe

Die LKQ Corporation bestätigt die Übernahme der Rhiag Gruppe. Mit dem Zusammenschluss wird das Unternehmen zum grössten unabhängigen Autoteilehändler in Europa. Der Übernahmeprozess wird voraussichtlich bis Anfang des zweiten Quartals 2016 abgeschlossen sein.

LKQ Corporation übernimmt die Rhiag Gruppe

Die LKQ Corporation bildet dank ihren internationalen Tätigkeiten in Ländern wie Nordamerika, Grossbritannien, Holland, Belgien, Frankreich, Skandinavien, Australien und Taiwan die ideale Ergänzung zur Rhiag Gruppe, welches ein führender Anbieter von Autoersatzteilen in weiten Teilen Europas ist.

 

Die Rhiag Gruppe gehört zu den grössten unabhängigen Distributoren im After Market Business. Sie operiert in sieben Ländern Europas und ist Marktführer in Italien und weiten Teilen von Osteuropa. Insgesamt beschäftigt sie mehr als 2500 Mitarbeitende. Die Rhiag Group Ltd in der Schweiz versorgt über 60 Grosshandelspartner mit einem kompletten Sortiment an Fahrzeugersatzteilen, Öl und chemischen Produkten.

 

«Rhiag verfügt über eine starke Marktposition in Italien und der Tschechischen Republik und erfahrenen Management-Teams in ihren jeweiligen Märkten. Diese Akquisition ist Teil unsere Strategie, zur Schaffung eines gesamteuropäischen Aftermarket für den Grosshandel», sagt Robert L. Wagman, President and Chief Executive Officer of LKQ Corporation.

 

Mit der Übernahme der Rhiag Gruppe durch die LQK Corporation wird das Unternehmen zum grössten unabhängigen Autoteilehändler in Europa. Für Kunden und Mitarbeiter, sowie für die Lieferanten in der Schweiz ergeben sich keine Änderungen. «Ich glaube, dass die Rhiag Gruppe zusammen mit LKQ in einer noch stärkeren Position sein wird, um ihre Kunden in ganz Europa mit ihren herausragenden Service-Leistungen zu beliefern», sagt Luca Zacchetti, RHiag Group CEO.

 

Durch den Aufstieg der Rhiag Gruppe zu einem der führenden Autoteilehändler Europas, werden sowohl die Rhiag Schweiz, wie auch ihre Partner davon profitieren. Der Übernahmeprozess wird voraussichtlich bis Anfang des zweiten Quartals 2016 abgeschlossen sein. (ir/pd)

 

www.rhiag.ch

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK