27. Oktober 2015

«Auto Zürich»: Parade der Schweizer Neuheiten

Unerwartet viele Fahrzeuge zeigen sich an der «Auto Zürich Car Show» erstmals dem Schweizer Publikum. Rund 40 Schweizer Premieren bereichern das Angebot an mehr als 600 Fahrzeugmodellen. Die Messe geht von Donnerstag, 29. Oktober, bis Sonntag, 1. November.

«Auto Zürich»: Parade der Schweizer Neuheiten

Unter den Neuheiten sind der komplett neu entwickelte Audi A4, auch der neue Turbobenziner 2,0 TFSI ultra mit 190 PS und 4,8 Litern Normverbrauch. BMW präsentiert den X1 und den neuen 7er und die überarbeitete 3er-Reihe. Jaguar bringt mit dem XF der zweiten Generation innovative Technik in die Oberklasse, so eine extraleichte Karosserie und eine breite Motorenpalette.

 

Opel zeigt den Astra, kleiner, leichter und dennoch mit mehr Platz. Mit neuen Downsizing-Benzinern zwischen 105 und 150 PS sowie zahlreichen Assistenzsystemen. VW stellt den Tiguan aus, er ist grösser, optisch attraktiver und sparsamer. Ausserdem die Alltrack-Geländeversionen von Golf und Passat.

 

Gross ist auch die Anzahl von Fahrzeugen mit alternativem Antrieb. In der «Green Car Lounge» regiert wie gewohnt die Parade neuester Erdgas/Biogas-Fahrzeuge. Dazu gehören der Fiat Panda Natural Power mit bis zu 1100 Kilometern Reichweite, der Seat Leon 1,4 TGI mit 110 PS, sein kleiner Bruder Seat Mii Ecofuel, der VW Golf TGI BlueMotion sowie der Skoda Octavia G-TEC.

 

Bei den Hybridfahrzeugen sind es unter anderen der Audi A3 E-tron, der BMW X5 40e, der Mercedes GLC 350e, der Mitsubishi Outlander PHEV, der Porsche Cayenne S e-Hybrid, der Volvo XC90 sowie der VW Passat GTE. Hinzu kommen konventionelle Hybridsysteme ohne Steckdosen-Lademöglichkeit wie DS 5 Hybrid4, Lexus GS 450h, Peugeot 508 RXH oder Toyota RAV4 Hybrid.

Als reine Elektrofahrzeuge gezeigt werden der BMW i3, der Kia Soul EV, der Nissan Leaf mit erhöhter Reichweite, Renault Zoe, Tesla Model S und der VW e-Golf. (bsc/pd)

 

www.auto-zuerich.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK