25. August 2015

Fiat Professional: Nutzfahrzeuge jetzt auch mit Euro 6-Turbodieseln

Fiat Doblò Cargo und Fiat Ducato werden noch umweltfreundlicher. Fiat Professional, die Nutzfahrzeug-Spezialisten der Fiat Chrysler Automobiles, bietet die beiden Modelle ab sofort auch mit Turbodiesel-Motoren an, die den Grenzwerten der zukünftigen Euro 6-Abgasnorm entsprechen. Das gilt für die als PW zugelassenen Kombi-Varianten.

Fiat Professional: Nutzfahrzeuge jetzt auch mit Euro 6-Turbodieseln

Der Turbodiesel-Motor des Fiat Doblò Cargo Kombi hat 1,6 Liter Hubraum und leistet 88 kW (120 PS). Der Kombi Swiss XL kostet 26‘800 Franken (exkl. MwSt.). Auch der Fiat Ducato mit dem 2,3-Liter-Turbodiesel mit 148 PS erfüllt die Abgasnorm Euro 6. Zur Verfügung stehen die Karosserievarianten Kombi (ab 33‘550 Franken exkl. MwSt.), und Panorama (ab 36‘950 Franken exkl. MwSt.) sowie die entsprechenden Versionen mit der Flex-Floor-Ausstattung, die eine variable Anordnung der Sitze ermöglicht.

Die ab 1. September auch für als PW importierte Nutzfahrzeuge verbindliche Emissionsnorm Euro 6 setzt bei Kohlenwasserstoffen und Stickoxiden deutlich niedrigere Grenzwerte als die bisherige Euro 5-Norm. Für Dieselmotoren beträgt das Limit für Stickoxide (NOx) nur noch 80 Milligramm je Kilometer gegenüber 180 mg/km bei Euro 5. Die Summe aus Stickoxiden und Kohlenwasserstoffen (HC) darf 170 mg/km nicht überschreiten (vorher 230 mg/km). (bsc/pd)

Zu Fiat Nutzfahrzeuge

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK