10. August 2015

Equip Auto 2015: Volles Programm!

Die Equip Auto 2015 ist nicht nur ein Schaufenster der neuesten Ausstattungen, Teile und Dienstleistungen für den Kundendienst der Automobilbranche, sondern hat auch die Aufgabe, Fachleuten reichhaltige und informative Angebote zu präsentieren.

Equip Auto 2015: Volles Programm!

Die internationale Automobilszene trifft sich vom 13. bis 17. Oktober im Parc des Expositions im Norden von Paris. Dort findet die grosse Fachmesse Equip Auto 2015 statt, bei der nicht nur die neuesten Ausstattungen für den Kundendienst der Automobilbranche gezeigt werdne. Parallell zu runden Tischen, Konferenzen und anderen Veranstaltungen der TV-Bühne bietet die Fachmesse auch eine ganze Palette an Foren und Workshops.

 

So finden seit 2013 drei Foren statt, die von den Medienpartnern der Equip Auto organisiert werden. In diesem Jahr stehen folgende Themen im Vordergrund: «Digitaler Kundendienst: sofortige Einstieg» (Dienstag, 13. Oktober), «Wie gewinnt man die Schlacht des gebrauchten Teils?» (Mittwoch, 14. Oktober) und «Aufbereitung von Gebrauchtwagen: die Kulturrevolution der Plattformen» (Donnerstag, 15. Oktober).

 

Darüber hinaus lässt die Equip Auto mit der Einführung des Bereiches #EAStartupRally auch Raum für Startups und junge Unternehmer, die zum Beispiel in den Bereichen vernetztes Fahrzeug, eingebettete Objekte, Anwendungen oder Datenverwaltung arbeiten. Auch innovative Projekte für intelligente Transport- und Fahrzeugsysteme der Zukunft finden dort Platz. Rund 100 Unternehmen präsentieren ihre Innovationen und gewähren den Besuchern damit einen Blick in die aktuellen Zukunftstrends im Bereich der Digitalisierung.

 

Die Nummer 1 der internationalen Veranstaltungen für Kundendienst der Automobilbranche und Dienstleistungen in Frankreich wendet sich der Digitalisierung dieses Bereichs, der Entwicklung von vernetzten Fahrzeugen und Mobilitätsdienstleistungen zu. Die Messe möchte die Trends entziffern, die einen Vorgeschmack auf die Zukunft von Handel und Reparatur geben. Etwa hundert Unternehmer präsentieren ihre Innovationen, die vielleicht zu den Standards von morgen werden.

 

Die Jury der Grossen Preise der Automobilinnovation Equip Auto hat aus den etwa einhundert Bewerbungen 30 Kandidaten vorselektiert. Eine endgültige Abstimmung wird am 10. September noch vor dem Messestart die Gold- und Silbertrophäen für jede der fünf GP-Kategorien festlegen. Die offizielle Preisverleihung wird am 13. Oktober in Anwesenheit zahlreicher Persönlichkeiten aus Automobilbranche und Medien direkt auf der TV-Plattform von Equip Auto stattfinden. Die Liste mit den Kandidaten der Vorauswahl ist online verfügbar. (pd/vg)

 

www.equip-auto.com



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK