15. Juni 2015

Bei Argus geht es mit 15 neuen VW up! aufwärts

Die Argus Sicherheitsdienst AG setzt bei der Flotte neu auf den VW up!. Insgesamt wurden 15 Fahrzeuge in die Einsatzflotte integriert. Weiter steht ein Caddy im Einsatz. Übergeben wurden die Cityspezialisten am Hauptsitz der Firma in Eschen FL.

Bei Argus geht es mit 15 neuen VW up! aufwärts

Von links: Markus Frommelt (Markenverantwortlicher AMAG Vaduz), Werner Koller (Geschäftsführer AMAG Vaduz), Mario Gassner (Bereichsleiter Interne Dienste Argus), Marco Weishaupt (Geschäftsführer Argus) und Pascal Spiegel (Key Account Manager AMAG).

Bei Argus geht es mit 15 neuen VW up! aufwärts

Die Argus Sicherheitsdienst AG erfüllt mit ihren 200 Mitarbeitenden Sicherheitsaufgaben im Auftrag von Privaten, Unternehmen und Behörden. Die 15 VW up! sind rund um die Uhr an allen Tagen des Jahres als Revier- und Interventionsfahrzeuge im Einsatz. Mario Gassner, Bereichsleiter Interne Dienste bei ARGUS: «Täglich legt jedes Fahrzeug durchschnittlich 150 Kilometer zurück. Deshalb ist die Effizienz sowohl von der wirtschaftlichen als auch von der ökologischen Seite betrachtet ein Hauptentscheidungsmerkmal bei unseren Fahrzeugen.»

Weil die Fahrzeuge rund um die Uhr im Einsatz sind und hauptsächlich im Stop-and-Go-Betrieb von Haus zu Haus gefahren werden, werden sie hart beansprucht. «Die Fahrzeuge sind für unsere Bedürfnisse optimal geeignet und bieten ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, insbesondere über die gesamte Lebensdauer der Fahrzeuge», so Gassner.

Dank dem BlueMotion-Technology-Paket mit Start-Stopp-System, Rekuperation und rollwiderstandsoptimierten Reifen verbraucht der up! nur lediglich 4,1 l/100 km (95 g/km CO2). Damit erfüllt er die strengen Kriterien der Argus. «Nebst der Zuverlässigkeit spielte die Sparsamkeit eine entscheidende Rolle bei der Wahl der Flottenfahrzeuge.»

Zwischen der Argus und der AMAG besteht eine lange Partnerschaft. So setzt das Unternehmen bereits seit vielen Jahren auf die Marke Volkswagen. Die VW up! wurden von der AMAG Vaduz ausgeliefert. Gassner: «Seit Jahrzehnten pflegen die AMAG Vaduz und wir eine gegenseitige Partnerbeziehung und wir waren und sind mit der Dienstleistungsqualität äusserst zufrieden. Zudem ist es uns sehr wichtig, in unserer Region einzukaufen.» (bsc/pd)

Zum VW up!

www.argus.li

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK