18. Dezember 2014

Ford hat Lösung für Region Basel gefunden

Ab dem Frühling 2015 wird das Emil Frey Autocenter in Münchenstein neuer Ford Händler in der Region Basel.

Ford hat Lösung für Region Basel gefunden

Die Ford Motor Company (Switzerland) SA und die Emil Frey Gruppe haben vereinbart, dass das Emil Frey Autocenter Münchenstein neuer Ford-Händler in der Region Basel wird. Das Angebot wird an diesem Standort, voraussichtlich ab Frühling 2015, Personenwagen und Nutzfahrzeuge umfassen.

 

Ford wird an der Grabenackerstrasse 10 einen eigenen, repräsentativen Showroom erhalten, der vorgängig noch umgebaut werden muss und den Kunden die Ford Markenwelt erlebbar machen wird. «Ich freue mich, dass wir für den neuen Verkaufs- und Servicestützpunkt in Basel mit Emil Frey einen bewährten Partner an unserer Seite wissen», sagt Martin Hänni, Generaldirektor Ford Motor Company (Switzerland) SA.

 

Mit der Ernennung der Emil Frey Autocenter Münchenstein zum neuen Ford Händler schliesst Ford eine Lücke im Händlernetz, die mit dem Wegfall des vorherigen Ford Händlers Garage Nef in Münchenstein Ende 2013 entstanden ist. Ford arbeitet bereits an anderen Standorten in der Schweiz mit der Emil Frey Gruppe zusammen. (pd)

 

www.ford.ch

 

www.emilfrey.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK