03. Oktober 2014

PSA positioniert DS als neue Premiummarke

An der Motorshow Paris, der Heimmesse von PSA, gab der französische Konzern den offiziellen Startschuss, die Marke DS zusätzlich zu Peugeot und Citroen als eigenständige Marke zu etablieren.

PSA positioniert DS als neue Premiummarke

Der PSA-Konzern will den französischen Chic und Lifestyle mit einer neuen Marke wiederaufleben lassen. Zu diesem Grund wird die Marke DS als eigenständiger Brand etabliert. In Paris erfolgte der offizielle Startschuss dazu.

 

Dafür ist der französische Autokonzern bereit, in den kommenden Jahren einiges zu investieren. Weltweit sollen 200 DS-Stores entstehen, zwei davon in der Schweiz, konkret in Zürich und Genf. Spätere sind laut Pressespreche José Peixoto ebenfalls möglich.

 

Als erster Schritt hat Citroen bereits drei sogenannte DS-Salons eingeführt, u.a. in Sursee und Aarwangen. Bisherige Citroenhändler können so ihr Portfolio erweitern, im Laufe des Jahres folgen drei weitere in der Schweiz. (ml)

 

www.citroen.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK