20. Februar 2014

Nun fährt auch «Das Auto» elektrisch

Ab März ist auch der Volkswagen-Bestseller Golf mit rein elektrischem Antrieb erhältlich. Für knapp 40‘000 Franken gibt es den e-Golf, der eine maximale Reichweite von 190 Kilometern erreicht.

Nun fährt auch «Das Auto» elektrisch

Volkswagen bringt mit dem e-Golf das zweite Elektrofahrzeug innerhalb eines halben Jahres auf den Markt. Der agile und effiziente e-Golf überzeugt in seiner Klasse auf Anhieb mit einem wegweisend niedrigen Verbrauchswert von 12,7 kWh auf 100 Kilometern. Neben dem Umweltaspekt ist der nahezu lautlos dahergleitende e-Golf auch sehr günstig, denn die Energiekosten belaufen sich auf rund 2.56 Franken pro 100 Kilometer. Dank eines besonders innovativen Technologiegesamtsystems, einer verbesserten Aerodynamik (cw=0,281) und eines perfektionierten Rollwiderstandes ist der neue, rein elektrisch angetriebene Volkswagen über 15 Prozent sparsamer als der beste direkte Wettbewerber in Stahlbauweise. Damit erweitert der e-Golf nach e-up! und eco up! die Flotte der sparsamen und umweltschonenden Fahrzeuge der Marke Volkswagen.

Umfangreiche Serienausstattung
Der e-Golf ist «Das e-Auto» - er weist den gleichen Bedien- und Fahrkomfort sowie das grosszügige Raumangebot auf, für den der Golf seit Jahrzehnten von über 30 Millionen Käufern geschätzt wird. Der e-Golf ist darüber hinaus serienmässig sehr gut ausgestattet und hat unter anderem vier Türen, das Highend-Radio-Navigationssystem «Discover Pro», eine beheizbare Frontscheibe, eine Klimaautomatik, eine Standklimatisierung, ein Multifunktions-Lederlenkrad, aerodynamisch optimierte Alufelgen des Typs «Astana» und die erstmals bei Volkswagen eingesetzten Voll-LED-Scheinwerfer. Besonders sparsam sind auch die ebenfalls serienmässigen LED-Tagfahrlichter, die den e-Golf aufgrund der C-förmigen Lichtsignatur auf den ersten Blick als Elektrofahrzeug der Marke Volkswagen ausweisen.

Souveräne Fahrleistung
Der Elektromotor leistet 115 PS und entwickelt aus dem Stand heraus ein maximales Drehmoment von 270 Nm. Diese Kraftentfaltung sorgt für souveräne Fahrleistungen: Binnen 4,2 Sekunden erreicht der e-Golf eine Geschwindigkeit von 60 km/h, nach 10,4 Sekunden ist der Elektro-Golf 100 km/h schnell. Faszinierend ist dabei die absolut verzögerungsfreie und extrem komfortable Anfahrperformance. Die Reichweite des Elektrofahrzeugs liegt je nach Streckenprofil, Fahrweise und Zuladung zwischen 130 und 190 Kilometern.

Der e-Golf ist ab Anfang März bei den Volkswagen e-Mobilitätspartnern bestellbar. Die Preise beginnen bei CHF 39'950.- (inkl. der Batterie-Garantie für 8 Jahre bzw. 160‘000 Kilometer). Anfang Juni wird die elektrische Version des Bestsellers hierzulande auf die Strasse rollen. (pd/ft)

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK