19. Februar 2014

Über 1000 neue Erdgas/Biogas-Fahrzeuge

Während der Schweizer Neuwagenmarkt letztes Jahr gegenüber dem Rekordjahr 2012 um 6,7 Prozent zurückging, ist die Zahl der Erdgas/Biogas-Fahrzeuge 2013 um über 10% Prozent gestiegen.

Über 1000 neue Erdgas/Biogas-Fahrzeuge

Mit 1048 neu verkauften Fahrzeugen hat der Bestand dieser umweltschonenden Fahrzeuge in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein auf 11‘287 zugenommen. 27,8% der verkauften Erdgas-Modelle stammten von Opel (Zafira, Tourer und Combo), 25,8% von Fiat (Panda, Punto, Doblò, Qubo, Fiorino, Ducato) und 24,6% von Volkswagen (eco UP!, Caddy, Passat und Touran). Favorit im Schweizer Markt war der VW Caddy Ecofuel mit 118 Fahrzeugen.

Günstiger und umweltschonender Treibstoff
Der durchschnittliche Preis für Erdgas/Biogas ist 2013 an den Tankstellen konstant geblieben. Umgerechnet auf Benzin kostete ein Liter im gesamtschweizerischen Durchschnitt 1,18 Franken, was über 30% günstiger ist als Benzin. Dem an den Tankstellen verkauften Erdgas wird rund 20% Biogas beigemischt, was die CO2-Emissionen im Vergleich zu Benzin und Diesel um insgesamt bis zu 40% reduziert. Zudem reduzieren Erdgas/Biogas-Fahrzeuge den Schadstoff-Ausstoss um 60 bis 95%. Die Zahl der Erdgas/Biogas-Tankstellen erhöhte sich 2013 um 5 auf 140 Stationen.

Weitere Informationen: www.erdgasfahren.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK