18. Februar 2014

Winterfahrtraining: Siemens-Mitarbeiter im Schnee geschult

Wer das ganze Jahr auf der Strasse unterwegs ist, muss auch fit für den Winter sein, sagte sich das Management von Siemens Schweiz und liess seine Aussendienstmitarbeiter erstmals am Winterfahrtraining von SKODA teilnehmen. Dieses fand Ende Januar auf dem Flugplatz in Ambri unter idealen Bedingungen statt.

Winterfahrtraining: Siemens-Mitarbeiter im Schnee geschult

Sicher mehr Spass!» lautet das Motto des Fahr- und Sicherheitstrainings von SKODA. Nicht nur die sichere Beherrschung des Fahrzeuges in brenzligen Situationen, sondern auch die Möglichkeit, das eigene Fahrzeug noch besser kennenzulernen, steht dabei im Vordergrund. Und der Fahrspass bleibt dabei  auch nicht auf der Strecke, wie die Teilnehmer von Siemens, führendes Unternehmen der Elektronik und Elektrotechnik, am Winterfahrtraining, im eigentlichen Sinne des Wortes, erfahren durften.


Auf dem verschneiten Flugplatz im tessinischen Ambri zeigten die Instruktoren den 25 Siemens-Servicetechnikern, die mit ihren eigenen, silberfarbenen SKODA Octavia Combi am Training teilnahmen, wie sie ihr Fahrzeug auch auf Schnee, Matsch oder Eis noch sicher manövrieren können. Das Fahrtraining erfolgte auf speziell vorbereiteten und sicheren Pisten, mit dem erklärten Ziel, bei Schnee und Eisglätte nicht mehr so leicht aus der Spur zu geraten. Der Trainingstag beinhaltete eine theoretische Einführung in die Fahrzeugphysik, drei verschiedene Parcours mit Fahrübungen auf Eis und Schnee sowie eine Schlussbesprechung, um das Gelernte zu festigen.


Ein besonderer Leckerbissen für die Mitarbeiter von Siemens Schweiz, deren Flotte rund 900 Fahrzeuge des Modells SKODA Octavia umfasst, war, dass sie auch frei ihre eigenen Runden drehen durften. Dabei konnten Drifts gewagt werden, die auf öffentlichen Strassen nicht möglich sind. Mit den zusätzlich zur Verfügung gestellten Testfahrzeugen Superb 4x4 sowie dem besonders sportlichen Octavia RS und dem Octavia 4x4 wurde das Programm dieses gelungenen Tages abgerundet. (pd/ft)   

Die Siemens-Mitarbeiter lernen mit ihren Skoda Octavia Combi und weiteren Skoda-Modellen auf dem Flugplatz von Ambri das Fahren auf Schnee.

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK