26. Oktober 2020

Johan Verbois kooperiert neu mit der fleetcompetence group

Der Remarketing-Experte wird die fleetcompetence group dabei unterstützen, ihre Beratungslösungen im Bereich des Restwertmanagements weiter auszubauen.

Johan Verbois kooperiert neu mit der fleetcompetence group

Restwerte sind wesentliche Treiber der Total Cost of Ownership für Flotten und haben damit einen großen Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit der Lebenszykluskosten eines Fahrzeugs. Folglich ist ein ganzheitliches Konzept zum Restwertmanagement in Verbindung mit einer ausgefeilten Wiedervermarktungsstrategie sowohl für OEMs, Leasinggeber als auch Flottenbetreiber von wesentlicher Bedeutung.
 

 

Infolge der Auswirkungen der Pandemie wurde der Fokus auf Restwerte weiter erhöht. Vor diesem Hintergrund hat die fleetcompetence group ihr Dienstleistungsangebot durch die Zusammenarbeit mit Johan Verbois erweitert.
 

 

Seit 2014 ist Johan Verbois geschäftsführender Gesellschafter bei 5S Consulting, ein Unternehmen welches sich auf Beratung, Coaching und Training im Bereich Remarketing und Restwertmanagement spezialisiert hat. Zuvor war Johan Verbois Director Fleet & Remarketing bei Toyota Motor Europe. Davor hatte Johan Verbois verschiedene Positionen in Vertrieb und Marketing bei Opel, Peugeot und Mercedes inne. So kann er auf über 35 Jahre Erfahrung im Automobilbereich zurückgreifen. Er ist außerdem Vorstandsmitglied von CARA, der European Car Remarketing Association.
 

 

"Johan verfügt über eine große Branchenkompetenz, die perfekt zu unseren internationalen Flottenberatungsdienstleistungen passt», sagt Thilo von Ulmenstein, Managing Partner fleetcompetence group. Da er für mehrere große OEMs gearbeitet hat, kennt Johan die Besonderheiten des Remarketing-Geschäfts innerhalb der Automobilindustrie. «Sein fundiertes Wissen über die Besonderheiten des Restwertmanagements sowohl für Flottenlieferanten als auch für Flottenbetreiber zusammen mit seiner Beratungs- und Trainingserfahrung wird unseren Kunden einen großen Mehrwert bringen".
 

 

Tobias Kern, geschäftsführender Gesellschafter fleetcompetence group, fügt hinzu: "Wir freuen uns sehr, dass Johan zu fleetcompetence stößt und sein umfangreiches Fachwissen in das internationale Team einbringt. In Anbetracht der Tatsache, dass sich der Flottenmarkt schneller als je zuvor verändert, glauben wir fest daran, dass die Nachfrage nach unabhängiger Flottenberatung weiter zunehmen wird". (rk/pd)

 

www.fleetcompetence.com



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK