22. Juni 2020

Michael Cole wird neuer CEO von Hyundai Europe

Michael Cole übernimmt zum 1. Juli die Position des Präsidenten und CEO von Hyundai Motors Europe in Frankfurt. Somit löst er Dongwoo Choi nach dessen zweijähriger Amtszeit ab.

Michael Cole wird neuer CEO von Hyundai Europe

Michael Cole übernimmt am 1. Juli die Position des CEO von Hyundai Motors Europe.

Michael Cole hatte in den vergangenen elf Jahren verschiedene Positionen bei der zum Konzern gehörenden Marke Kia inne, zuletzt als Präsident von Kia in Amerika. Davor war der Brite Chief Operating Officer (COO) von Kia Motors Europe und ab 2009 Managing Director von Kia in Grossbritannien. Bevor er zum koreanischen Automobilkonzern kam, war Cole auch für Ford und für Toyota tätig.

 

2020 erneuert Hyundai nahezu sein gesamtes Produktsortiment für Europa, einschliesslich neuer elektrifizierter Modelle. In diesem Jahr hat das Unternehmen bereits den neuen i10 auf den Markt gebracht. (pd/ir)

 

www.hyundai.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK