20. Mai 2020

Taxi 444 lanciert neue App und individualisiert das Service-Angebot

Taxi 444 lanciert eine neue App, die es Nutzerinnen und Nutzern ab sofort ermöglicht, zwischen fünf verschiedenen Fahrzeugkategorien und Kostenmodellen auszuwählen. Im individualisierten Benutzerprofil lassen sich Destinationen speichern sowie Lieblingsfahrerinnen und –fahrer bestimmen. Geschäftskunden erhalten zudem die Möglichkeit zwischen ihrem privaten und geschäftlichen Profil hin und her zu wechseln und Geschäftsfahrten per Rechnung zu begleichen.

Taxi 444 lanciert neue App und individualisiert das Service-Angebot

Die Melodie, die von einem vorbeigehenden Mitarbeiter in den Büroräumen von Taxi 444 gesummt wird, ist beinahe so alt, wie das Unternehmen selbst. Für die Werbekampagne zur neu lancierten App greift das Unternehmen auf einen Jingle zurück, der 1995 erstmals im Radio ausgestrahlt wurde und im ersten Moment ein wenig nostalgisch stimmt. Gery Viceconte, Geschäftsführer von Taxi 444, sieht den Retro-Werbejingle, der zurzeit über den Zürcherischen Äther trällert, angesichts der geplanten Innovationen jedoch mit einem Augenzwinkern. Seit Taxi 444 anfangs Mai 2020 von der MSS Holding AG übernommen wurde, bieten sich Viceconte und seinem Unternehmen neue Möglichkeiten, die für frischen Wind in der Zürcher Taxilandschaft sorgen sollen. «Unsere neu lancierte App ist nur der erste Schritt einer langfristigen Strategie», betont Gery Viceconte. «Die MSS Holding unterstützt uns als führende Innovationstreiberin im Schweizer Mobilitätsmarkt dabei entscheidend.»

 

Fünf Kategorien – Budget bis Premium: «Wir bieten neu fünf verschiedene Fahrzeugkategorien an, welche in der App direkt angewählt werden können», erklärt Viceconte. Wer auf sein Portemonnaie achtet, wählt mit der Kategorie «Budget» die günstigste Variante – schnell und einfach. Vor dem Hintergrund der andauernden Corona-Krise hat Taxi 444 bereits vor einigen Monaten einen Teil seiner Fahrzeuge mit Plexiglasscheiben ausgestattet, Fahrerinnen wie Fahrer tragen Schutzmasken und Handschuhe. Zudem werden die Fahrzeuge nach jeder Fahrt desinfiziert. Speziell für Risikopatienten bietet sich mit dieser Kategorie «Safe» eine veritable Möglichkeit von A nach B zu kommen.
 

 

Viceconte betont: «Wir wollen für jedes Budget und jede Lebenslage das passende Fahrzeug und den passenden Fahrer zu Verfügung stellen können. Unser Business- und Premium-Angebot steht neu auch Privatkunden zu Verfügung. Mit unserer Business-Kategorie werden Passagiere in Fahrzeugen der oberen Mittelklasse befördert, die Fahrerinnen und Fahrer bieten einen erstklassigen Service. Getoppt wird dies von unserem Premium-Angebot. Neuste Luxusmodelle und top geschulte Chauffere garantieren ein Fahrerlebnis der Extraklasse.»
 

 

Geschäftlich oder privat – oder beides: Mithilfe der neuen Taxi 444-App lassen sich alle diese Optionen mit einem einzigen Klick anwählen. Zudem können individuelle Fahrziele bei Bedarf abgespeichert und Likes an Fahrerinnen und Fahrer vergeben werden. Dies soll der Kundin oder dem Kunden für spätere Fahrten dienen. Ein Algorithmus sorgt dafür, dass bei zukünftigen Bestellungen der Lieblings-Taxifahrer vorfährt, sollte dieser verfügbar sein. Gery Viceconte erklärt: «Unsere Kundinnen und Kunden haben einen persönlichen Bezug zu unserem Taxi. Diese Beziehung wollen wir mit der neuen App bestärken und haben entsprechend sämtliche Prozesse vereinfacht und stark individualisiert. Kredit- und Kundenkarten können in der App hinterlegt werden, um die Bezahlung der Fahrt automatisch zu begleichen. Gleichzeitig können in der App Fahrten terminiert, respektive reserviert werden. Vor allem für Business-Kunden ist dies interessant, da somit Wartezeiten wegfallen. Optional kann die Ortungsfunktion auf dem Smartphone aktiviert werden, um dem Fahrer bei einer Bestellung gleich den Standort zu übermitteln – auch das spart Zeit. Die Abhol- und Ankunftszeit wird in Echtzeit angezeigt.»
 

 

Für Geschäftskunden bietet die App zudem eine schweizweit einmalige Option, die es ermöglicht, zwischen privaten und geschäftlichem Profil hin und her zu switchen. Geschäftsfahrten können so mit einem Swipe auf Rechnung bestellt werden.

 

www.mssag.ch

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK