28. April 2020

A.T.U. Garagen schliessen für immer

Die Autowerkstatt-Kette A.T.U. schliesst ihre sechs Filialen in der Schweiz. Bereits vor der Corona-Krise seien die Standorte in der Schweiz nicht profitabel genug gewesen. Mindestens 75 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

A.T.U. Garagen schliessen für immer

Bild: A.T.U.

Die deutsche Autowerkstatt-Kette A.T.U Auto-Technik-Unger GmbH schliesst alle Schweizer Filialen. Das bestätigt der Mediensprecher des Unternehmens gegenüber TELE TOP. Die sechs Filialen seien bereits vor der Corona-Krise nicht profitabel genug gewesen. Auch Umstrukturierungsmassnahmen hätten nicht den gewünschten Effekt gehabt. Mindestens 75 Mitarbeiter haben ihren Job verloren. In der Schweiz waren die Autowerkstätten in Winterthur, Hinwil, Spreitenbach, Suhr (AG), Oftringen (AG) und Bellach (SO) zu finden. (pd/ir)

 

www.atu.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK