23. März 2020

In eigener Sache: Der A&W Verlag öffnet seine Online-Archive

Zahlreiche Garagisten und Werkstätten, Zulieferer, Händler und Importeure bieten Hilfe und Unterstützung an und auch der A&W Verlag will in dieser Zeit helfen und ermöglicht kostenlos die aktuellsten Ausgaben von AUTO&Wirtschaft online zu lesen.

In eigener Sache: Der A&W Verlag öffnet seine Online-Archive

Die digitalen Ausgaben von AUTO&Wirtschaft stehen ab sofort ab der Ausgabe Januar/Februar 2020 für alle Leserinnen und Leser kostenlos auf unserer Homepage www.auto-wirtschaft.ch zur Verfügung. Über die Rubrik Magazine gelangen Sie direkt ins Archiv, wo Sie alle Ausgaben von AUTO&Wirtschaft, AUTO&Technik, AUTO&Economie und AUTO&Carrosserie anschauen und lesen können. Auch die Zugänge zu den Magazinen und dem Archiv von aboutFLEET bleiben weiterhin kostenlos. Die Magazine von AUTO&Wirtschaft vor Januar/Februar 2020 sind wie bis anhin nur für Premium-Abonnenten mit Login-Daten abrufbar.

 

Auf unseren Homepages versorgen wir unsere Leserinnen und Leser zudem rund um die Uhr mit aktuellen und branchenrelevanten Nachrichten aus der Schweiz und dem Ausland. Damit Sie keine Nachricht verpassen, melden Sie sich unbedingt für unseren Newsletter an. Wir sind überzeugt, dass gute und informative Nachrichten, aber auch Geschichten, die Mut machen in dieser Zeit wichtig sind und wir wollen sie für alle kostenlos zugänglich machen. Sollten Sie, liebe Leserinnen und Leser, eine Geschichte für uns haben, dann schreiben Sie uns an redaktion@awverlag.ch, wir freuen uns auf Ihre Nachricht. (pd/ir)

 

www.auto-wirtschaft.ch

www.aboutfleet.ch

www.awverlag.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK