09. Januar 2020

Mercedes-Benz top, China-SUV floppt: Das sind die sichersten Autos 2019

Am 08.01.2020 veröffentlichte der Euro NCAP seine «Best in Class»-Liste für das Jahr 2019. Fünfundfünfzig Autos wurden bewertet, von denen einundvierzig die höchste Auszeichnung von fünf Sternen erhielten. Neun Fahrzeuge bekamen vier Sterne, ein Quintett muss sich mit drei Sternen begnügen.

Mercedes-Benz top, China-SUV floppt: Das sind die sichersten Autos 2019

Text: Rafael Künzle

 

Mercedes-Benz hat seine Krone in der Kategorie der am besten bewerteten Kleinwagen zurückerobert. Der CLA, die sportliche Alternative zur A-Klasse-Limousine, wurde im vergangenen Jahr als Klassenbester ausgezeichnet. Er erreichte in drei von vier Sicherheitsbereichen mehr als 90 Prozent und lieferte die beste Gesamtbewertung des Jahres. Bemerkenswert ist, dass Mercedes-Benz 2019 fünf weitere Fünf-Sterne-Fahrzeuge auf den Markt brachte, die alle über hervorragenden Crash-Schutz und Fahrerassistenz-Technologie verfügen.
 

 

Auch Tesla hatte 2019 einen starken Auftritt. Das Modell X ist der Sieger in der Kategorie «Large Off-Road», der SEAT Tarraco belegt den zweiten Platz. Das Tesla Modell 3 ist Spitzenreiter in der Fahrzeugklasse «Elektro- und Hybrid» und teilt sich zusammen mit dem 3er BMW den Spitzenplatz in der Kategorie «Grosse Familienfahrzeuge». Die beiden Fahrzeuge erreichen die gleiche Gesamtnote, wobei der BMW beim Fussgängerschutz besser abschnitt, während der Tesla bei den Sicherheitsassistenten die Nase vorn hatte. Der neue Octavia von Škoda ist der Drittplatzierte in dieser Kategorie.

 

In der kombinierten Klasse «Small Off-road/Small MPV» gewinnt Subaru mit dem neuen Forester, der sich durch hervorragende Allround-Performance auszeichnet. Mazda's CX-30 und VW's T-Cross, sind enge Verfolger in dieser Kategorie. Obwohl er die Spitzenposition verpasst hat, hatte Mazda ein ausgezeichnetes Jahr, in dem der Mazda 3 eine aussergewöhnliche Leistung beim Schutz der erwachsenen Insassen zeigte und den zweiten Platz hinter dem Mercedes-Benz CLA in der Kategorie «Small Family Car» belegte.
 

 

In der sogenannten «Supermini»-Klasse gibt es einen Gleichstand; der sportliche Audi A1 und das meistverkaufte Fahrzeug im Segment, der Renault Clio, gehören seit Jahren zu den beliebtesten und begehrtesten Fliesshecklern Europas. Ihre neuesten Generationen kamen 2019 und haben bei den Tests hervorragend abgeschnitten. Der Newcomer Ford Puma ist der Drittplatzierte in dieser Kategorie.
 

 

Eine besondere Erwähnung verdient gemäss NCAP die Leistung des BMW Z4, der als einziger Roadster im Jahr 2019 getestet wurde, und einen neuen Sicherheitsmassstab für das Segment gesetzt hat.
 

 

Zu den Verlierern, welche lediglich drei Sterne erhielten, gehören die baugleichen Kleinwagen VW UP, Skoda Citigo sowie Seat Mii. Auch der Jeep Renegade muss sich mit drei Sternen begnügen. Den letzten Platz belegt Chinas erstes Auto für den europäischen Markt, der Aiways U5.

Die «Best in Class»-Liste 2019 finden Sie unter folgendem Link: www.euroncap.com//ratings

 

www.euroncap.com/de



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK