18. Dezember 2019

Die Merbag expandiert nach Österreich

Der Schweizer Automobilhändler Mercedes-Benz Automobil AG (MERBAG) übernimmt die Wiesenthal Handel und Service GmbH mit ihren 6 Filialstandorten in Wien.

Die Merbag expandiert nach Österreich

Wiesenthal-Geschäftsführer Henrik Starup-Hansen.

Wiesenthal-Geschäftsführer Henrik Starup-Hansen wird den Eigentümerwechsel begleiten und in der Folge ab April 2020 bei MERBAG die Österreich-Geschäfte der Wiesenthal Handel und Service GmbH fortführen. Der nunmehr kolportierte Verkauf wird in Form eines Sharedeals abgewickelt, alle 538 Mitarbeiter übernommen und auch die Standorte inklusive Mo´Drive weitergeführt. Das Closing des Deals ist bis Juni 2020 geplant.

 

Die 1912 gegründete MERBAG – mit 2200 Mitarbeitern – ist nach Angaben der Eigentümerfamilie unter Prof. Dr. Karin Stüber mit 27 Standorten der Schweizer Marktführer im Mercedes-Benz Handel. Zuletzt wurden 6 Filialen in Mailand und 5 in Luxemburg übernommen. Hingegen mussten in der Schweiz 6 Merbag-Standorte aufgegeben werden. (pd/mb)

 

 

www.merbag.ch

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK