19. November 2019

GIMS: Für 200 Franken ein VIP

Als eine der wichtigsten und einflussreichsten Veranstaltungen im Kalender der Automobilindustrie präsentiert die GIMS 2020 ein neues Programm: den GIMS VIP Day am 4. März 2020.

GIMS: Für 200 Franken ein VIP
GIMS: Für 200 Franken ein VIP

Das exklusive Programm dieses Tages wird über 30’000 Entscheider anziehen. Der GIMS VIP Day ist der Treffpunkt von CEOs, VIPs, Medienvertretern, Analysten und Technologiebegeisterten.

 

Der GIMS VIP Day ist das Forum für Diskussionen über Themen, welche die Automobiltechnik heute und in der Zukunft prägen, insbesondere:

- die Entwicklung autonomer Fahrzeuge,

- die zunehmende Zahl von Elektrofahrzeugen und die Rolle der Automobilindustrie bei der nachhaltigen Entwicklung,

- die Frage, wie sich technologische Fortschritte vom Motorsport auf Fahrzeuge für ein breites Publikum übertragen lassen,

- die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Automobilindustrie.

 

 

Der GIMS VIP Day endet mit einem Networking-Event, bei der sich die Teilnehmer in einer entspannten Atmosphäre, die zum Gespräch einlädt, mit den Referenten, CEOs und anderen VIPs austauschen können.

 

 

Tickets für den GIMS VIP Day sind auf der GIMS-App oder unter www.gims.swiss erhältlich. «Early Bird»-Eintrittskarten zum Preis von CHF 200.– gibt es bis am 31. Januar 2020. Ab 1. Februar kostet der Eintritt CHF 250.–. (pd/mb)

 

 

www.gims.swiss

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK