22. November 2018

Roland Lötscher wird neuer CEO von Mobility

Per Januar 2019 übernimmt Roland Lötscher die Position des CEO bei Mobility. Er folgt auf Patrick Marti, der sich für eine neue Herausforderung in der Retail-Branche entschieden hat.

Roland Lötscher wird neuer CEO von Mobility

Roland Lötscher bringt langjährige und vielfältige Berufserfahrung mit. Den Grossteil seiner Karriere absolvierte der 50-Jährige bei Telekom-Unternehmen im In- und Ausland. So bekleidete er unter anderem bei Swisscom, Cablecom und zuletzt bei Zain Führungspositionen in Marketing, Business Development und Strategieentwicklung.

 

Von seinem Wissen rund um prozessorientierte und technologisch getriebene Geschäftsmodelle wird Mobility profitieren, meint Verwaltungsratspräsident Frank Boller. «Wir sind überzeugt, dass Mobility ihre starke Marktposition unter Roland Lötscher weiter ausbauen wird und ihre Dienstleistungen vorantreiben kann. Unser Ziel ist es, uns zum führenden Schweizer Anbieter für individuelle Mobilität zu entwickeln», sagt Boller. (pd/ir)

 

www.mobility.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK