02. Oktober 2018

BMC setzt bei Vierrädern auf VW und Sixt Leasing

BMC Switzerland, weltbekannte Fahrradmarke und Betreiberin eines Radrennteams, hat für den Aussendienst, für Transporte und für die Rennbegleitung elf neue VW übernommen.

BMC setzt bei Vierrädern auf VW und Sixt Leasing

Gruppenbild mit VW: Thomas Sommer, CFO von BMC (stehend, 2. n. r.), Philipp Lesemeister, Executive Manager Sales bei Sixt Leasing (Schweiz) AG (stehend, ganz links) und sein Sixt-Kollege Enrico Castiglione (stehend, ganz rechts).

BMC setzt bei Vierrädern auf VW und Sixt Leasing

Text/Bilder: Mario Borri

 

BMC Switzerland ist eine renommierte Schweizer Fahrradmarke aus dem Premiumbereich. Das 1994 gegründete Unternehmen beschäftigt weltweit rund 120 Mitarbeiter. BMC schreibt auch Radsportgeschichte: die weltbesten Athleten feiern ihre Siege im Sattel von BMC Bikes, auf der Tour de France genauso wie bei Weltmeisterschaften im Teamzeitfahren, Strassenrennen und XC Mountainbiking oder bei zahlreichen Ironman Wettkämpfen. Ausserdem stellt BMC mit BMC Racing ein eigenes, erfolgreiches Radrennteam.

 

 

Am Firmensitz in Grenchen (SO) betreibt BMC eine Flotte von 20 Fahrzeugen. Die Personen- und Lieferwagen werden vor allem für den Aussendienst und Transporte, aber auch als Begleitfahrzeuge bei Radrennen, eingesetzt und fahren pro Jahr zwischen 25'000 bis 60'000 Kilometern.

BMC vertraut dabei seit längerem auf die Marke VW. Elf Fahrzeuge standen nun zum Austausch an. Die BMC-Mitarbeiter durften Mitte September bei der AMAG Zuchwil sechs Multivans, einen Touran, einen Passat und drei Crafter entgegennehmen. Thomas Sommer, CFO von BMC: «Unsere Leute sind von den neuen Autos begeistert. Dank Diesel und Automatik fahren sie sparsam und komfortabel. Und dank der Top-Sicherheitsausstattung mit unter anderem einem Notbremsassistenten bieten sie gute Sicherheit.»

 

 

Beim Flottenhandling setzt BMC auf die Sixt Leasing (Schweiz) AG als strategischen Partner. Die Fahrradmarke hat sich für ein Full-Service-Leasing entschieden. «Dabei ist alles in begriffen, die Mitarbeiter müssen sich um nichts kümmern und es kommt alles aus einer Hand», erklärt Philipp Lesemeister, Executive Manager Sales bei Sixt Leasing, die Vorzüge.

Nach der Instruktion fahren die Mitarbeiter mit ihren Autos vom Hof. Wer die Tour de France verfolgt, wird vielleicht den einen oder anderen BMC-VW am TV sehen.

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK