30. Januar 2013

Flächendeckendes Tankstellennetz für Erdgas/Biogas in der ganzen EU bis 2020

Die EU will das Tankstellennetz für Erdgas/Biogas-Fahrzeuge bis 2020 massiv ausbauen. Der Gesetzesentwurf sieht vor, dass auf dem Gebiet der EU von jedem Punkt aus im Umkreis von 150 Kilometern eine Tankstelle erreichbar sein muss.

Flächendeckendes Tankstellennetz für Erdgas/Biogas in der ganzen EU bis 2020

Die EU will ein flächendeckendes Erdgastankstellennetz.

Das neue Gesetz für ein flächendeckendes Tankstellennetz soll nach Zustimmung der Länder innert 18 Monaten in Kraft treten.
 
Weiter verlangt der Gesetzesentwurf, dass auch die Tankinfrastruktur für verflüssigtes Erdgas (LNG, Liquefied Natural Gas), welches für Lastwagen und Schiffe eingesetzt wird, flächendeckend auszubauen ist. Für den Strassentransport müssen alle 400 km LNG-Tankstellen erreichbar sein. Für Schiffe muss jeder Hafen des „TEN-T Core“-Netzwerks über eine LNG-Betankungsmöglichkeit verfügen.
 
Die Schweiz verfügt bereits heute über 137 Erdgas/Biogas-Tankstellen.(pd)

 

www.erdgasfahren.ch



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK